22.07.11 08:29 Uhr
 74
 

550 Personen in Rheinland Pfalz warten auf eine Organspende

Im Bundesland Rheinland Pfalz warten derzeitig ungefähr 550 Personen auf eine Organspende. Die meisten von ihnen brauchen eine Niere, eine Leber oder ein neues Herz. Deutschlandweit benötigen etwa 12.000 Menschen ein neues Organ.

Im Schnitt muss ein Patient in Deutschland sieben Jahre auf ein Organ warten. In Zukunft sollen sich allerdings alle Bundesbürger mindestens einmal für oder gegen eine Organspende aussprechen.

In dem Großraum Bremen waren 2008 die meisten Organspenden zu verzeichnen. Mit mehr als 4.500 erfolgreichen Organtransplantationen gab es einen leichten Rückgang gegenüber 2007.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Skipp76
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Spende, Organ, Organspende, Transplantat, Rheinland Pfalz
Quelle: www.der-krankenkassen-vergleich.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?