22.07.11 06:19 Uhr
 136
 

Formel 1: Lewis Hamilton erklärt, wie er noch Weltmeister werden könnte

McLaren-Pilot Lewis Hamilton hat aktuell 109 Punkte in der Formel-1-Weltrangliste. Damit steht er momentan auf dem vierten Platz. Sebastian Vettel hat mit 204 Punkten fast doppelt so viel.

Jetzt ließ Hamilton verlauten, dass er den Titel noch nicht abgeschrieben hat und erklärte gleichzeitig, wie der Traum vom Weltmeistertitel noch wahr werden könnte.

"Die Chance noch Weltmeister zu werden, ist sehr klein, aber es ist nicht unmöglich. Solange es aber eine kleine Möglichkeit gibt, muss man so viel Druck machen, wie es geht. Wenn wir die nächsten fünf Rennen gewinnen, sind wir aufeinmal wieder dabei", sagte er.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sport, Formel 1, Weltmeister, Sebastian Vettel, Lewis Hamilton
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.07.2011 07:34 Uhr von Jolly.Roger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Rechnen Wenn er die nächsten fünf Rennen gewinnt und Seb dabei immer 2. wird, hat er gerade mal 35 Punkte aufgeholt.

Was versteht er unter "sind wir aufeinmal wieder dabei"?
Kommentar ansehen
22.07.2011 10:11 Uhr von marcel385
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm "Lewis Hamilton erklärt, wie er noch Weltmeister werden könnte"

...er zieht mal wieder den rassisten-joker und behauptet, er würde als schwarzer benachteiligt und dass seine punkte deshalb verdoppelt werden müssten? voila...218 pkt und somit vor vettel :>

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?