21.07.11 21:33 Uhr
 126
 

Hannover: Harmlose Kornnatter sorgt für Polizeieinsatz

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurden heute Morgen Polizisten in Hannover gerufen.

Eine 60-jährige Frau hatte das Reptil auf dem Vordach eines Hauses entdeckt und ziemlich verschreckt die Polizei gerufen.

Die schnell angerückten Beamten stellten eine Leiter an das Haus, an welcher die Schlange hinab kletterte, geradewegs in eine ausgehöhlte Sprosse. Das machte die Bergung dann einfach. Kurze Zeit später befand sich das Reptil dann unversehrt wieder bei seiner eigentlichen Besitzerin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hannover, Schlange, Polizeieinsatz, Kornnatter
Quelle: www.haschcon.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2011 21:41 Uhr von ZzaiH
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
oh mann: kornnatter gelten doch schon als ausbruchskünstler - da sollte man als halter drauf achten - terrariumschloss, keine "löcher" etc

und zur harmlosigkeit - kornnatter sind (meist) ziemlich markant gemustert, daher kann einem laien so ein tier schon mal als "gefährliche giftschlange" vorkommen...dabei sind das ganz zahme tiere (ähnlich gefährlich wie hamster...)
Kommentar ansehen
22.07.2011 07:23 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
... die leichtsinnige Besitzerin sehe ich eine schöne summe für den Einsatz auf sie zukommen. Recht so.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?