21.07.11 17:42 Uhr
 247
 

Fußball: Uli Hoeneß ist verärgert über Arturo Vidal

Nachdem Arturo Vidal bekannt gegeben hat, dass er nach Italien zu Juventus Turin wechselt, ist Uli Hoeneß sauer auf den Chilenen.

Die Verantwortlichen des deutschen Rekordmeisters, inklusive Coach Jupp Heynckes, gingen davon aus, dass Vidal nach München wechselt. Der chilenische Nationalspieler hatte den Bayern schon zugesagt.

Dementsprechend sauer ist Uli Hoeneß. Er warf dem Chilenen Wortbruch vor. Aber da ein südamerikanischer Spielervermittler eingeschaltet war, habe Hoeneß nicht viel an das gegebene Wort geglaubt.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Uli Hoeneß, Wort, Versprechen, Arturo Vidal
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Laut Uli Hoeneß hatte Carlo Ancelotti fünf wichtige FC-Bayern-Spieler gegen sich
Uli Hoeneß über FC-Bayern-Finanzen: "Kein Verein weltweit hat mehr Geld als wir"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2011 18:23 Uhr von asdf1337
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Der arme Uli :´(

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Laut Uli Hoeneß hatte Carlo Ancelotti fünf wichtige FC-Bayern-Spieler gegen sich
Uli Hoeneß über FC-Bayern-Finanzen: "Kein Verein weltweit hat mehr Geld als wir"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?