21.07.11 18:29 Uhr
 148
 

Lindsay Lohan muss schon wieder vor Gericht

Skandal-Promi und Schauspielerin Lindsay Lohan (25) muss zum wiederholten Male vor einem Richter erscheinen.

Diesmal liegt allerdings kein akuter Tatverdacht gegen Lohan vor, es handelt sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme. Da der Staatsanwalt bezüglich ihrer Bewährung Bedenken ausgesprochen hatte, soll dies am Donnerstag besprochen werden.

Der Sprecher der Schauspielerin bestätigte die Vorladung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DieChris
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gericht, Skandal, Lindsay Lohan, Anhörung
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"
Skandalschauspielerin Lindsay Lohan ist angeblich zum Islam konvertiert
Lindsay Lohan verbringt Weihnachten in türkischem Flüchtlingslager

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2011 18:34 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da wünsche ich ihr schon mal viel spaß

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"
Skandalschauspielerin Lindsay Lohan ist angeblich zum Islam konvertiert
Lindsay Lohan verbringt Weihnachten in türkischem Flüchtlingslager


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?