21.07.11 14:38 Uhr
 953
 

Forscher entschlüsselt mathematische Formel hinter Schwarm-Formationen von Enten

Der Mathematiker Ryan Lukeman hat sich das merkwürdige Verhalten von Kanadischen Brillenenten vorgenommen, die wie Soldaten in exakten Formationen schwimmen.

Die kleinen dunklen Enten bewegen sich nicht nur im Wasser regelmäßig in exakten Formationen, sondern tauchen auch in diesen. Dem Forscher gelang es nun, nachzuweisen, dass die Tiere nach einer mathematischen Formel handeln.

Die Formation funktioniere nach den drei Prinzipien Abstoßung, Anziehung und Ausrichtung, nach denen sich die Enten immer strikt halten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaft, Forscher, Formel, Ente, Mathematik, Schwarm
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2011 21:06 Uhr von MC_Kay
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Fragen Warum hat der nicht einfach die Enten befragt?
Schließlich schwimmen sie nunmal so ^^

Oder wussten sie es einfach noch nicht? Ok, dann kann man es ihnen nun mitteilen.
Kommentar ansehen
30.10.2011 13:17 Uhr von The_Outlaw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bleibt nur noch zu klären, ob die Enten das auch wissen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?