21.07.11 13:19 Uhr
 962
 

Skoda: Neue Modelle fürs Jahr 2012

Skoda hat im ersten Halbjahr 2011 ein Rekordabsatz erleben dürfen, doch schon sind die Gedanken der Tschechen beim neuen Jahr 2012.

Dann nämlich bringt Skoda einen neuen Kleinwagen "unterhalb des Fabia" heraus, der auf der bekannten Studie "Up!" von Volkswagen basieren soll (und dort den neuen Lupo II stellen wird).

Außerdem ist ein neues Kompaktmodell zwischen Fabia und Octavia in Arbeit, das jedoch nicht als Konkurrenz zum Golf gedacht ist. Infos zum Kompakten sind derzeit allerdings noch vollkommen unbekannt.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Marke, Modell, Skoda, Import, Tschechen
Quelle: www.auto-und-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2011 13:19 Uhr von DP79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Tschechen haben sich echt gemausert, wobei man wohl sagen muss, dass das klar an Volkswagen liegt - ob man nun will oder nicht (bin auch kein VW-Fan). Bin jedenfalls gespannt auf die neuen Modelle in 2012...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Zweijährigem Mädchen die Kehle durchgeschnitten
Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?