20.07.11 15:32 Uhr
 414
 

"Loveparade 2011": Aufruf zur Mega-Party über Facebook zurückgezogen (Update)

Laut Polizeiaussagen hatten einige Leute geplant, für das kommende Wochenende eine riesige Facebook-Party in Berlin zu veranstalten.

Diese hätte die inoffizielle "Loveparade 2011" darstellen sollen, an dem Jahrestag der Katastrophe in Duisburg.

Doch nun heißt es von offizieller Stelle, die Verantwortlichen hätten ihre Aufforderung wieder zurückgezogen und die Party abgesagt. In Duisburg wird dennoch die Gedenkfeier stattfinden. Sorgen macht sich die Polizei keine: "Das ist schlicht eine Trauerfeier", heißt es.


WebReporter: crzg
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Party, Loveparade, Aufruf
Quelle: www.pnp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen
Apples neuer iMac Pro wird 5.000 Euro kosten
Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen
Weitere Anschuldigungen gegen Dustin Hoffman wegen sexuellem Missbrauch
London: Wegen zu lauten Telefonierens beißt Fahrgast Mitreisenden ins Ohr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?