20.07.11 15:32 Uhr
 412
 

"Loveparade 2011": Aufruf zur Mega-Party über Facebook zurückgezogen (Update)

Laut Polizeiaussagen hatten einige Leute geplant, für das kommende Wochenende eine riesige Facebook-Party in Berlin zu veranstalten.

Diese hätte die inoffizielle "Loveparade 2011" darstellen sollen, an dem Jahrestag der Katastrophe in Duisburg.

Doch nun heißt es von offizieller Stelle, die Verantwortlichen hätten ihre Aufforderung wieder zurückgezogen und die Party abgesagt. In Duisburg wird dennoch die Gedenkfeier stattfinden. Sorgen macht sich die Polizei keine: "Das ist schlicht eine Trauerfeier", heißt es.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Party, Loveparade, Aufruf
Quelle: www.pnp.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo Switch: Abzocke mit PC-Emulator
Nintendo Switch: Entwickler mit Arbeitsspeicher nicht zufrieden
Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Massenschlägerei am Rheinufer - Polizei mit Großaufgebot im Einsatz
"United Airlines" will Mädchen nicht mitfliegen lassen, weil sie Leggins tragen
Saarland: CDU klarer Gewinner, Grüne raus, AfD drin!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?