20.07.11 15:32 Uhr
 883
 

Guatemala: Nach einem Knall hat 65-Jährige zwölf Meter tiefes Loch unter dem Bett

Mit einem lauten Knall wurde die 65-jährige Inocenta Hernández aus Guatemala-Stadt in der Nacht geweckt. Sie glaubte, eine Gasflasche sei explodiert. Als sie unter ihr Bett schaute, war dort ein Loch von 80 Zentimetern Durchmesser und zwölf Metern Tiefe.

Das Loch ist eine sogenannte Doline. Diese Senken entstehen durch Erosion in felsigem Untergrund und können plötzlich entstehen. Das Abwassersystem und heftiger Regen begünstigen das Auftreten plötzlicher Doline.

In Guatemala-Stadt haben sich den vergangenen Jahren des Öfteren Dolinen gebildet, da die Stadt auf Vulkangestein gebaut wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klopfholz
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Bett, Loch, Guatemala, Knall
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2011 15:32 Uhr von Klopfholz
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Na hoffentlich war der Nachttopf noch da :-) Also ich würde keine Minute mehr in dem Haus bleiben. Das steht fest.
Kommentar ansehen
20.07.2011 16:15 Uhr von liebertee
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Gott: Sei dank ist dem nix passiert!
Das Loch sieht wirklich recht ´künstlich´ aus. Da kommen einem geschichten vom ´Monster unter´m Bett´ wieder hoch ...

[ nachträglich editiert von liebertee ]
Kommentar ansehen
20.07.2011 18:45 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Rohr: Das scheint nicht abgebrochen zu sein, sondern es dürfte sich einfach nur um eine Verbindungsstelle handeln, wo eigendlich das nächste Rohr drangesteckt wird. Also nix mit abgebrochen oder abgeschnitten.
Kommentar ansehen
21.07.2011 11:30 Uhr von Andreyxz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sieht irgendwie nicht echt aus als hätte man das Bild mit dem Loch einfach auf die Fliesen gelegt. müssten die Fliessen nicht auch anders gebrochen sein?
Kommentar ansehen
21.07.2011 18:14 Uhr von umb17
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Silent Hill 4 The Room

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen