19.07.11 22:55 Uhr
 377
 

Fußball: Die USA verweigern drei Akteuren von Newcastle United die Einreise

Der Premier League Verein Newcastle United bereitet sich in den Vereinigten Staaten auf die neue Spielzeit vor.

Doch es gibt einige Probleme, weil drei Spieler nicht in die USA einreisen dürfen. Es sind Yohan Cabaye, Joey Barton und Nile Ranger.

Bei Joey Barton und Nile Ranger begründeten die Behörden ihren Schritt damit, dass beide Newcastle Stars schon mit dem Gesetz in Konflikt gekommen waren. Bei Yohan Cabaye sind es "kleinere technische Fragen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, USA, Einreise, Newcastle United, Newcastle
Quelle: www.spox.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?