19.07.11 21:48 Uhr
 160
 

Fußball/Türkei:: Der Supercup findet vorerst nicht statt

Am 31. Juli sollte der Supercup zwischen Fenerbahce Istanbul und dem Pokalgewinner Besiktas Istanbul stattfinden. Dieses Match findet vorerst nicht statt.

Der türkische Verband hat die Partie erst einmal verlegt, weil im Fußballskandal noch ermittelt wird.

Anfang August soll in der Türkei die Meisterschaft beginnen. Ob diese zu diesem Termin beginnt, ist auch noch unklar.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Türkei, Termin, Supercup, Beginn
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FIFA geht gegen Viagogo vor und stoppt WM-Ticketverkauf über Plattform
Eisschnelllauf: Südkoreanischer Trainer suspendiert - Sportlerin geschlagen
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2011 21:51 Uhr von Showtime85
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
türkei news = minus: wie armseelig. was ist an der news schlecht?
Kommentar ansehen
19.07.2011 22:11 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
In der ersten und zweiten türkischen Liga: sollen 19 Spiele manipuliert worden sein..Heftig, aber hier gab es das in den unteren Ligen auch schon..bei der Bundesliga traut man sich ( noch ) nicht..

Das Spitzenspiel auszusetzen ist aber ok. solange nicht geklärt ist, was Sache ist !
Kommentar ansehen
20.07.2011 00:04 Uhr von Ocain
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@Lukulus: Dir scheint wohl en türke auf den schlips getreten zu sein^^

einfach dämlicher kommentar
Kommentar ansehen
20.07.2011 09:05 Uhr von Showtime85
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Lukulus: hat wohl angst um seine Hasselnüsse, der arme aber jeder mensch sollte zwei haben
Kommentar ansehen
20.07.2011 20:33 Uhr von mAdmin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
egal ob es stattfindet: fenerbahce wußte eh wie es ausgehen wird ;)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?