19.07.11 21:06 Uhr
 1.222
 

Zolldaten-Hacker: Festgenommener gesteht, zwei weitere Hacker wurden verhaftet

Die Hacker der No-Name-Crew sind offenbar weitgehend gefasst. Der am Sonntag von einer Sondereinheit festgenommene 23-jährige Hacker "Darkhammer" aus Rheine (NRW) gestand die Tat. Ein zweiter Verdächtiger wurde in der Region Würzburg festgenommen, eine dritte Person in Kaiserslautern.

Gegen Hacker "Darkhammer" wurde ein Haftbefehl erlassen. Ihm wird Computersabotage in einem besonders schweren Fall zur Last gelegt. Der 23-Jährige war offenbar nachweislich an einem Angriff auf das Ortungssystem PATRAS beteiligt. Weil er sich kooperativ zeigt, wurde er vorerst freigelassen.

Auch der zweite in Würzburg Festgenommene legte ein Tatgeständnis ab. Die in Kaiserslautern verhaftete Person bestreitet jedoch, mit der Hackerbande etwas zu tun zu haben. Die No Name-Crew kündigte noch am Montag weitere Angriffe an. Die Seite ist jedoch derzeit komplett offline.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Computer, Angriff, Hacker, Daten, Zoll
Quelle: computer.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2011 21:06 Uhr von no_trespassing
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Es handelt sich bei der offline genommenen Seite um dl.nn-crew.cc.

Natürlich gibt es reichlich Dumps davon im Netz.

Wer die Links mit den kompletten Daten haben will (Hoster uploaded.to, 1,8 GB) und auch zum Masterleak (Hoster Rapidshare, 750 MB), einfach PN an mich :-) .
Kommentar ansehen
19.07.2011 21:53 Uhr von gamer9991
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
tja dumm gelaufen
Kommentar ansehen
19.07.2011 21:54 Uhr von Till8871
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
tjo: geht doch lieber wow etc. etc. spielen. das hat nicht soviel konsequenzen wie sich aus langeweile und spass mal sich kurz irgendwo einzuhacken. und wenn ihr es doch unbedingt machen müssen solltet, macht es richtig.........wegen euch und euresgleichen, die das i-net zum mist bauen missbrauchen, werden alle anständigen darunter leiden...
Kommentar ansehen
19.07.2011 22:42 Uhr von Actraiser
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
wieso brauch es eigentlich immer SEK beamte um dicke computer nerds zu verhaften?
Kommentar ansehen
19.07.2011 22:43 Uhr von Agito
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
masterleak: ist den das Passwort für die Datei zugänglich? Weil eigentlich stand auf der Seite das sie das pw veröffentlichen wollten wenn die Ermittlungen nicht eingestellt werden?
Kommentar ansehen
19.07.2011 22:44 Uhr von limasierra
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Das: Problem vor dem wir stehen, hat das selbe Prinzip wie das des 11. September... Das verlangen der Gesellschaft nach mehr SICHERHEIT! Seit 9/11 hat sich die Luftverkehrssicherheit um einiges erhöht und es wurden sehr viele neue Regelungen getroffen. Das Internet so wie wir es kennen, wird es vll eines Tages nicht mehr geben. Mit jedem Stück Sicherheit das wir bekommen, wird uns ein größeres Stück Freiheit wieder genommen!
Kommentar ansehen
19.07.2011 22:48 Uhr von Agito
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@ limasierra: ich glaube da haben aber anonymous und andere hackergruppen was dagegen. Auch sollte man ihre macht nicht unterschätzen den alles hängt mit dem Internet mehr oder weniger zusammen und kann somit auch manipuliert werden.

Gruß Agito
Kommentar ansehen
19.07.2011 23:39 Uhr von lopad
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Dumm gelaufen aber wer sich einen so "kreativen" Namen gibt wird bezüglich der Verschleierung seiner Identität auch nicht allzu kreativ sein.

Shit happens meine kleinen möchtegern Revoluzzer ;)
Kommentar ansehen
20.07.2011 08:39 Uhr von JesusSchmidt
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
haftbefehl? warum? flucht und verdunklungsgefahr kann genausowenig sein wie wiederholungsgefahr - sonst hätten sie ihn nicht laufengelassen. in deutschland wird meines erachtens viel zu oft jemand aus blödsinnigsten gründen verhaftet. wirklich legal ist das nicht.

und wieso gesteht der typ? ist er dumm? wurde er gefoltert? was soll das?

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?