19.07.11 19:37 Uhr
 231
 

München: Urteile im Prozess gegen vier Islamisten - Sechs Monate auf Bewährung

Das Oberlandesgericht München kam heute im Prozess gegen vier Islamisten zu den Urteilssprüchen. Die Beschuldigten haben die Taten weitgehend eingeräumt. Die vier Beschuldigten hatten während der Jahre 2006 und 2008 im Internet islamistisches und gewaltverherrlichendes Material verbreitet.

Ein 25-Jähriger erhielt eine sechsmonatige Freiheitsstrafe, die zur Bewährung ausgesetzt wurde. Weitere zwei Angeklagte wurden schuldig gesprochen. Für einen der beiden, einen 18-Jährigen muss wegen Anwendung des Jugendstrafrechtes noch über die Strafe entschieden werden.

Eine mitangeklagte Frau muss - da sie nur für die Gruppierung geworben hatte - einen Sozialen Trainingskurs absolvieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NetReport2000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: München, Prozess, Zeitung, Islam, Bewährung
Quelle: www.pz-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2011 19:55 Uhr von David_blabla
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Trainingskurs... als Strafe... Kein Kommentar...
Kommentar ansehen
19.07.2011 20:59 Uhr von M123
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
ohha! Diese Urteile schrecken natürlich ganz besonders ab... (Ironie Ende).
Aber derlei Urteile sind ja bei diesem Klientel nichts neues.
Kommentar ansehen
20.07.2011 05:13 Uhr von gdi1965
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Hat sich: der Richter denn auch bei den Verurteilten entschuldigt? So harte Stafen für Volkshetze. Oh man, was soll aus diesem Land bloß noch werden?
Kommentar ansehen
20.07.2011 06:08 Uhr von KamalaKurt
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Hier hat mal wieder der Migrantenbonus die Höhe der strafe beeinflusst.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?