19.07.11 19:35 Uhr
 560
 

Bad Hersfeld: Mit offener Hose und heraushängendem Glied kauft Mann in Bäckereien ein

Ein 42-jähriger Mann kauft in unregelmäßigen Abständen in Bad Hersfeld auf ganz sonderbarer Weise in Bäckereien ein.

Er hat beim Betreten der Bäckerei seine Hose offen, lässt sein bestes Stück frei baumeln und hantiert daran herum. Der Mann kauft eine Kleinigkeit und geht dann wieder.

Die Verkäuferinnen beobachteten, dass der Mann anschließend in einen Kleinwagen eingestiegen war. Nun sucht die Polizei Zeugen, die beobachtet haben, in welchen Bäckereien er die Masche noch abgezogen hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Hose, Bäckerei, Glied, Bad Hersfeld
Quelle: regionales.t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2011 19:48 Uhr von Marky
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
Wo ist das problem ? Ich mache das auch jeden morgen !
So bleibt man fit ^^
Kommentar ansehen
20.07.2011 06:18 Uhr von KamalaKurt
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich wollte bereits anmerken, dass die Meldung alt ist. Aber nachdem ich die Quelle gelesen habe lasse ich es bleiben. Diese news hat es tatsächlich schon einmal gegeben. Das lässt den schluss zu, dass der Irre immer noch sein Unwesen treibt. Was mich stört ist die Tatsache, dass viele gesehen haben wollen, dass er mit einem Kleinwagen davonfuhr und keiner in der Lage ist sich die Nummer des Autos zu merken.
Kommentar ansehen
20.07.2011 10:11 Uhr von daiakuma
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
42-jährig? das weiß man WOher? :-o
Kommentar ansehen
14.10.2011 18:12 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wo ist das Problem? Der Typ ist seltsam und braucht Aufmerksamkeit.
Und?
Man lächelt und er fährt wieder weg.

Es gibt genügend andere Leute, die einem mehr auf die Nerven gehen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?