19.07.11 18:25 Uhr
 3.024
 

Ferrari und Co. abgehängt: Neuer Nissan GT-R bei Top Gear im Test

Der rund 92.000 Euro teure und 530 PS starke Nissan GT-R des neuen Modelljahres muss sich beim britischen Automagazin Top Gear beweisen. Zunächst tritt er gegen den 550 PS starken Jaguar XKR-S an.

Doch dieser 130.009 Euro teure V8-Sportler kann dem Nissan nicht das Wasser reichen und wird spektakulär abgehängt.

Und auch andere Boliden vom Schlage eines Ferrari 458 oder Lamborghini LP670-4 SV können dem deutlich schwächeren und billigeren Japaner auf der Strecke nicht das Wasser reichen. Der hauseigene Testpilot "The Stig" fährt mit dem GT-R eine echte Spitzenzeit heraus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, Ferrari, Nissan, GT, Nissan GT-R, Top Gear
Quelle: www.evocars-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nissan GT-R mit 2.400 PS stellt Rekord über Viertelmeile in den USA auf
Monster mit 2.200 PS: Nissan GT-R stellt neuen Rekord auf
Nissan GT-R PD750 Widebody: Neue Bilder des Wagens von Prior Design aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2011 20:13 Uhr von Koeniglich
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
Da sieht man doch zu was dieses Auto kann, mit einem 3,6l V6!

Technik die begeistert Hut ab Nissan ;)
Kommentar ansehen
19.07.2011 20:31 Uhr von Till8871
 
+5 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.07.2011 21:26 Uhr von Guschdel123
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
@ Til: Oder du bist einfach ein Nippon-Fan? Nicht jeder steht auf die Europäer..mir z.B. gefällt so ein Nissan richtig gut. Und, achja: Mit dem kann ich mal eben Besorgungen tätigen, natürlich keine Großeinkäufe aber da passt 5 mal mehr rein als in einen Ferrari oder Porsche (Panamera o.Ä. zählt natürlich nicht.) Die Karre ist für den Preis einfach eine ungemeine Alternative.
Kommentar ansehen
19.07.2011 21:46 Uhr von Showtime85
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Noch ein Beweis: Nissan Power eben. Image... bringt dir auf der strecke auch nichts. Es ist immer wieder geil was der GTR zeigt.

@lamor & Till
seit wann baut Nissan Motorräder?!???! ;)
Kommentar ansehen
19.07.2011 22:38 Uhr von Bleifuss88
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Scheiß auf Image: Rundenzeit ist alles! Der GTR ist ein echtes Wunder. Und meiner Meinung nach hat es wesentlich mehr Stil die Ferraris auf dem Nürburgring mit ner Reisschüssel zu versägen als mit einem Ferrari im Schritttempo durch die Stadt zu rollen.

Bin mal gespannt was sich die Konkurrenz jetzt einfallen lässt. Einzig Porsche kann derzeit mit dem GT2 RS da noch mithalten.
Kommentar ansehen
19.07.2011 23:21 Uhr von ryzer
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
wenn man hier die micra´s und almera´s vermutet man gar nicht das nissan so ein geschoss bauen könnte. hätt ich das geld würd ich sofort son ding kaufen
Kommentar ansehen
20.07.2011 02:33 Uhr von AdiSimpson
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
image: ist für angeber... schau man was ich fahre *fremdschäm*
Kommentar ansehen
20.07.2011 07:29 Uhr von weg_isser
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Und was bringt einem das, wenn man eh nicht auf die Rennstrecke kann, es sei denn man sch... auf die Garantie.

Oder hat sich da jetzt was geändert beim neuen GTR?

Ich gehe mal davon aus, dass sie die Langlebigkeit der Komponenten verbessert wurde...oder wird das Getriebe immernoch zum Hochofen!?

[ nachträglich editiert von weg_isser ]
Kommentar ansehen
20.07.2011 11:21 Uhr von TeKILLA100101
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@damokless: naja ein ferrari wird dem nichts nachstehen ;) ich glaube auch in der versicherung dürfte soein ferrari oder lamborghini vllt sogar noch teurer sein als der nissan....

dennoch kauft sich keiner nen ferrari, um damit auffe rennstrecke zu fahren und gegen nen nissan anzutreten. die werden sich wirklich wegen des images gekauft...

is sowas wie bei handys das iphone... is nich besser als andere, aber hat halt nen statussymbol charakter
Kommentar ansehen
20.07.2011 11:46 Uhr von saber_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@damokless: wer ein high-performance auto sein eigen nennt, der darf sich nicht wundern wenn alles mehr kostet...

die bremsanlage eines 550ps autos kannst du nicht mit der eines 50ps kleinwagens vergleichen...


egal bei welchem sportwagen - die wartungsintervalle sind sehr kurz und kosten einen haufen kohle...


die reifen eines bugatti veyron halten keine 5000km und der satz reifen kostet 20 000€... das ist nunmal so!

oder verlangst du extrem wartungsarme bauteile die zugleich hoechsten belastungen standhalten sollen und zudem auch noch extra leicht sind? sowas gibts halt nicht....
Kommentar ansehen
20.07.2011 12:26 Uhr von Pilot_Pirx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
warum: ist er dann nicht auf den Rennstrecken dieser Welt unterwegs und fährt allen anderen um die Ohren?
Kommentar ansehen
20.07.2011 23:57 Uhr von AdiSimpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bist: du redakteur bei der bild ?
Kommentar ansehen
21.07.2011 08:28 Uhr von Pilzsammler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso fällt niemanden: auf das es 3,8 L und nicht 3,6 L sind Oo
Kommentar ansehen
21.07.2011 18:47 Uhr von Bleifuss88
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@lamor200: Tja, unterschiedliche Definition würde ich sagen. Udn ich weiß sehr wohl was Stil für mich bedeutet. Ich habe es dargelegt. Mach dir darüber mal keine Sorgen.

Ich lache über die, die mit nem Mercedes SL oder Ferrari 458 Italia in Schrittgeschwindigkeit durch die City rollen auf der suche nach Aufmerksamkeit. Wer sowas nötig hat....wenn man so ein Auto hat, dann soll man es auch dafür einsetzen, wofür es gebaut wurde. Nämlich schnell fahren.
Kommentar ansehen
21.07.2011 20:11 Uhr von Guschdel123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@lamor200: Das meine ich ja mit ´´zu dem Preis eine wirkliche Alternative´´. Der von dir genannte Brabus kostet 420.000, ich will gar nicht anfangen dir zu erläutern, inwiefern du hier Äpfel mit Birnen vergleichst..
Kommentar ansehen
22.07.2011 16:27 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@lamor: Nein, ich verstehe es sehr wohl, definiere es nur anders als du. Aber das kennen wir ja: "Nur meine Definition ist richtig, alle, die die nicht teilen, sind im Unrecht." Seit Jahrtausenden entstehen daraus Kriege.
Kommentar ansehen
04.10.2014 10:55 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso ist der Artikel bei Evocars von 2011?

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nissan GT-R mit 2.400 PS stellt Rekord über Viertelmeile in den USA auf
Monster mit 2.200 PS: Nissan GT-R stellt neuen Rekord auf
Nissan GT-R PD750 Widebody: Neue Bilder des Wagens von Prior Design aufgetaucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?