19.07.11 11:23 Uhr
 232
 

Bette Midler konfrontiert Lady Gaga mit gestohlener Idee zu Rollstuhl-Auftritt

Popsängerin Bette Midler hat Lady Gaga mit der gestohlenen Idee ihres umstrittenen Rollstuhl-Auftritts im Meerjungfrauenkostüm konfrontiert.

Per Twitter sagte Midler: Diese Idee ist alt und sie trete seit dem Jahr 1980 als Meerjungfrau im Rollstuhl auf, der Beweis kann auf YouTube betrachtet werden.

Lady Gaga könne getrost ihr Fleischkleid behalten, aber die Rollstuhl-Idee sei ihre. Midlers Sprecherin sagte, die Twitter-Äußerungen klängen zwar lustig, aber Bette sei wirklich über Lady Gaga verärgert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Auftritt, Lady Gaga, Rollstuhl, Idee
Quelle: www.huffingtonpost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
New York: Lady Gaga demonstriert vor Trump-Tower gegen Wahlsieg von Donald Trump
Lady Gaga bewahrt 400 Kleidungsstücke von Michael Jackson in Kühlkammer auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
New York: Lady Gaga demonstriert vor Trump-Tower gegen Wahlsieg von Donald Trump
Lady Gaga bewahrt 400 Kleidungsstücke von Michael Jackson in Kühlkammer auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?