19.07.11 07:40 Uhr
 1.608
 

Grefrath: Sexferkel zog vor zwei 15-jährigen Schülerinnen blank

Ein unbekannter Mann lauerte in der Nähe des Eisstadions in Grefrath zwei 15-jährigen Schülerinnen auf und sprang vor ihnen auf die Straße.

Dort ließ der Exhibitionist vor den beiden Mädchen seine Hose fallen und nahm sexuelle Handlungen an sich vor.

Nach Beschreibungen der Schülerinnen war der Täter ungefähr zwischen 40 und 45 Jahre alt und ca. 1,75 Meter groß. Auf dem wenig behaarten Kopf trug er eine Baseballkappe in der Farbe grau. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Nummer 002162/3770 um Mithilfe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schüler, Ermittlung, Exhibitionist, Grefrath
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2011 08:07 Uhr von Freggle82
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Wie sieht man eigentlich: den wenig behaarten Kopf, wenn der mutmaßliche Täter eine graue und nicht etwa transparente Baseballkappe getragen hat?
Aber wahrscheinlich war es der Durchblick den die beiden 15 jährigen hatten.
Kommentar ansehen
19.07.2011 08:36 Uhr von d-fiant
 
+28 | -2
 
ANZEIGEN
Sexferkel??? Wie wärs wenn Du mal Deine Wertung aus dem Text rauslässt @Autor? Presse muss neutral und nicht wertend berichten. Mich interessiert Deine Meinung unter dem Artikel und nicht darin...
Kommentar ansehen
19.07.2011 08:37 Uhr von Horndreher
 
+27 | -0
 
ANZEIGEN
Sexferkel? Der optimale Ersatz für Atomstrom. Wir hängen einfach Generatoren an die Leichen von Goethe und Schiller, so wie die in ihren Gräbern Rotieren können wir Westeuropa damit versorgen.
Kommentar ansehen
19.07.2011 08:42 Uhr von jpanse
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Sexferkel?! Bist du mit Aguirre verwandt?

"Auf dem wenig behaarten Kopf trug er eine Baseballkappe in der Farbe grau."

Hat der vorher nen Diener gemacht und dabei höflich wie er ist das Basecap abgenommen?!
Kommentar ansehen
19.07.2011 09:05 Uhr von Velbert3
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Telefonnummer: Die Vorwahl der Telefonnummer enthält eine Null zuviel.
Zwei Nullen am Anfang führen unweigerlich ins Ausland.
Kommentar ansehen
19.07.2011 09:05 Uhr von Morgentot
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@tsunami: Dann hätte nicht leerpe, sondern Crushial die News geschrieben ;-)
Kommentar ansehen
19.07.2011 09:58 Uhr von leerpe
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
Anscheinend regen sich hier wohl einige Exhibitionisten auf. Sexferkel ist nicht auf meinen Mist gewachsen, sondern steht so in der Quelle. Überlegt mal, über was für Schwachsinn ihr euch hier aufregt. Das ist einfach nur lachhaft.

@jpanse

Ja wahrscheinlich hat er das gemacht. Das ist nicht die Beschreibung von mir, sondern die Beschreibung, die die Mädchen bei der Polizei abgegeben haben.


Nebenbei sollte man vielleicht auch mal die Quelle lesen.
Kommentar ansehen
19.07.2011 10:11 Uhr von jpanse
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Nö, sollte man nicht: ich lese hier damit ich die Quellen nicht alle einzeln durchforsten muss....

oder nee, halt...das war früher mal so...

Die News heute:

A f*ckt mit B

Lies die Quelle!

Danke

Ach ja, die Telefonnummer...

00212 Marokko
00213 Algerien
00216 Tunesien
00218 Libyen

Ich zweifel ernsthaft daran das die in Tunesien darüber bescheid wissen...
Kommentar ansehen
19.07.2011 10:40 Uhr von leerpe
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@jpanse: Auch die Telefonnummer steht so in der Quelle. Ich habe dies schon vor geraumer Zeit gemeldet. Bis jetzt wurde keine Änderung vorgenommen, vielleicht weil es so in der Quelle steht. Aber eventuell kommt das noch.

Wenn ich mich in einer News über etwas aufregen möchte, überprüfe ich vor meinem Kommentar die Quelle, ob ich mich auch zurecht aufrege. Ansonsten kann man sich schnell zum Vollhorst machen.
Mann muss nicht immer die Quelle lesen. Wenn man aber kritisieren möchte, sollte dies doch vorher geschehen.
Kommentar ansehen
19.07.2011 11:17 Uhr von summerheart1
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@leerpe: Dann ist die Quelle einfach riesengroßer Mist und deine News damit auch, so leid mir das tut für dich aber manchmal ist keine News besser als das.
Kommentar ansehen
19.07.2011 13:34 Uhr von Earaendil
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@leerpe: vlt sollte man nicht einfach jeden scheiss zu ner news verarbeiten,wenn man schon an der quelle erkennt,dass es sich um rubbish handelt?
Kommentar ansehen
20.07.2011 13:40 Uhr von Serverhorst32
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
wieso blank ziehen ??? Ist das noch ein Wort aus dem Weltkrieg?

Ich kann dir ein Handy abziehen
Ich kann eine Tür aufziehen

Aber wie kann man etwas blank ziehen? Hört sich total Homo an....

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Mumie 2017: Erster Trailer zum Reboot
Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?