19.07.11 07:17 Uhr
 2.133
 

Köln: Unbekannter vergewaltigte in der Nähe des Doms eine Frau

Nach Angaben der Polizei in Köln wurde in der Nähe des Kölner Doms eine 31-jährige Frau von einem unbekannten Mann vergewaltigt.

Der Sexualtäter zerrte die junge Frau, die in Richtung Dom unterwegs war, hinter einen Zaun, der eine Baustelle absperrt, und fiel dort über sie her.

Die 31-Jährige kann sich nur noch an die großen Augen und die schwarzen Augenbrauen des Täters erinnern. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Eventuelle Zeugen der Tat können sich unter der Telefonnummer 0221/2290 melden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Köln, Vergewaltigung, Unbekannter, Nähe, Kölner Dom
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2011 10:12 Uhr von Allmightyrandom
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Große Augen: und schwarze Augenbrauen...

Aha.
Kommentar ansehen
19.07.2011 10:43 Uhr von sesh
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Ach sooooo: Mit "Dom" meinten die die Kathedrale. Ich hatte jetzt an den DOM aus dem BDSM gedacht.

http://en.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
19.07.2011 14:56 Uhr von talon100
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?