19.07.11 06:16 Uhr
 1.482
 

Makaberes Foto aus Arnstadt: Leichenbestatter fährt mit Sarg in den Baumarkt

Ein Augenzeuge schoss jetzt vor einem Baumarkt in Arnstadt ein makaberes Foto. Darauf ist zu sehen, wie ein Leichenbestatter mit seinem Leichenwagen und einem Leichensarg in seinem Kofferraum gerade in einem Baumarkt Erde eingekauft hat und die Erde verladen will.

"Natürlich war der Sarg im Wagen leer. Wir haben immer einen Bereitschaftssarg dabei, falls wir zu einem Trauerfall gerufen werden", erklärt Bestatter Klaus Lendrich.

Die eingekaufte Erde soll bei Beerdigungen zum Einsatz kommen. Angehörige können diese in das offene Grab der Verstorbenen schmeißen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Foto, Sarg, Baumarkt, Leichenbestatter
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2011 07:47 Uhr von SniperRS
 
+18 | -0
 
ANZEIGEN
Was zur Hölle soll daran makaber sein? Das war bestimmt wieder so ein selbsternannter Knigge-Sheriff, der einen eklatanten Verstoß gegen die Etikette gewittert hat. Manche Leute haben zu wenig zu tun und sollten sich lieber einen gescheiten Beruf suchen anstatt "Bild-Leserreporter" zu spielen und sich wichtig zu machen. Der Mann ging nur seiner Arbeit nach, und es ist auch absolut nichts dabei wenn er einen leeren Sarg im Wagen hat wenn er zum Baumarkt fährt.

[ nachträglich editiert von SniperRS ]
Kommentar ansehen
19.07.2011 08:35 Uhr von SClause
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
OMG: Gestern hab ich einen LKW gesehen der war hinten offen und hat lauter tote Schweine drin gehabt!!!!!!

Ach ne.. war doch nur der Fleischlieferant vom Laden nebenan.

[wer Ironie findet darf sie behalten]
Kommentar ansehen
19.07.2011 09:22 Uhr von Homechecker
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Bereitschaftssarg: achja der tag beginnt gut :D
Kommentar ansehen
19.07.2011 09:48 Uhr von ulkibaeri
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Umgangssprache: "Angehörige können diese in das offene Grab der Verstorbenen schmeißen." Das ist schon sehr Umgangssprache und sollte eigentlich "werfen" heißen.
Kommentar ansehen
19.07.2011 10:17 Uhr von Jean_Luc_Picard
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist eigentlich ein "Leichensarg"?

Gibt´s da noch andere?
Kommentar ansehen
19.07.2011 18:23 Uhr von gofisch
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
verstehe nicht wo das problem liegt? so lange er nicht mit nem messband durch den laden rennt und leute ausmisst, ob sie reinpassen ist doch nix dabei. xD

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?