18.07.11 09:59 Uhr
 5.026
 

Berlin: Mediziner warnen vor am Kiosk angebotenen Tütchen mit reinem Koffein

In der deutschen Hauptstadt verkaufen Händler an ihren Kiosken zurzeit kleine Tütchen, in dem sich ein Koffein-Pulver befinden. Da es dafür keine Beschränkungen gibt, können selbst Kinder dieses Pulver kaufen.

Hergestellt werden die Tütchen von Personen aus Berlin-Kreuzberg. Der Inhalt besteht aus Zucker und 120 Milligramm reinem Koffein. Der Preis der sogenannten Energydrink-Alternative liegt bei zwei Euro. Doch Ärzte warnen nun vor diesen Tütchen.

Der Inhalt kann schwere Nebenwirkungen hervorrufen. Wenn die Dosierung nicht stimmt, hat das nicht nur Schlaflosigkeit zufolge. Es können auch Schäden am Herz eintreten und Angstzustände verursacht werden. Muskelkrämpfe, aber auch eine Koffeinvergiftung, könnten die Folge des Pulvers sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Berlin, Kiosk, Mediziner, Koffein
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.07.2011 10:29 Uhr von U.R.Wankers
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
"Apotheke...sind viel billiger": XD naja, ebay, http://www.omikron-online.de/...
Kommentar ansehen
18.07.2011 10:31 Uhr von benommen
 
+40 | -1
 
ANZEIGEN
120 Gramm? Es sind 120mg. Ich will mal jemanden sehen, der 120 Gramm reines Koffein einnimmt.
Kommentar ansehen
18.07.2011 10:39 Uhr von BigWoRm
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
120mg: das ist doch nicht viel.
in der apo kann man sich auch tabs kaufen, die haben dann 200mg pro tablette.

und die kosten dann 20stk ~5euro
Kommentar ansehen
18.07.2011 10:50 Uhr von bono2k1
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
Bild verbreitet wieder Schwachsinn also Business as usual...warum macht Ihr Euch um solche Kretinariats-News überhaupt Gedanken? Bild lügt in jedem einzelnen Bericht..das Einzige was korrekt sein dürfte ist das Datum des Wixblattes auf der Titelseite. Der Rest ist Unsinn.
Kommentar ansehen
18.07.2011 12:18 Uhr von jackblackstone
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich ziziere mal: Bei gesunden Menschen wird die letale Dosis (tödliche Dosis) bei etwa 10 g Koffein eingeordnet. Vergiftungserscheinungen können bereits – je nach Gewöhnung – ab 1 g Koffein auftreten.


PS: in deutschland ist in getränken maximal 25mg auf 100ml erlaubt (red bull, fritz cola usw.)
Kommentar ansehen
18.07.2011 12:38 Uhr von Miauta
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@jackblackstone: Warum steht dann bei den meisten erhöhter Koffeingehalt 32mg?
Kommentar ansehen
18.07.2011 12:39 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
woher soll das "reine" koffein kommen? aus der chemiefabrik?

in der regel dürfte es sich bei dem zeug um kolanuss handeln.

koffein selbst müsste relativ geschmacksneutral sein. da könnte man sich den zucker sparen. kolanuss schmeckt ziemlich beschissen. mit zucker mag es gehn.

hab das vor jahren irgendwann auch mal als heissgetränk aufgebrüht. hält etliche stunden wach. die schlaflosigkeit ist keine "schwere nebenwirkung" - das ist genau der sinn der sache.

alles in allem ist das ein absolut alter hut. kolanusspulver gibt es seit den 90ern völlig legal in diversen headshops.

edit:

an die rechenkünstler. von wegen apothe billiger und so: es geht hier um 120g nicht um mg.

[ nachträglich editiert von JesusSchmidt ]
Kommentar ansehen
18.07.2011 12:45 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ist schon doof wenn leerpe der/die ja für Qualitätsnews bekannt ist einfach aus 120mg in der Quelle 120g macht.

Ich bleib bei Kaffee oder Drinks, pures Koffein schmeckt verdammt ekelich. Wer schonmal eine Koffeintablette auf seine Zunge gelegt hat weiss was ich meine.
Kommentar ansehen
18.07.2011 13:08 Uhr von DerMaus
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Eine rezeptfreie, handelsübliche Coffeintablette (Coffeinum N) hat bereits 200mg reines Coffein. Und ist zudem mit rund 5€ pro 20Stk-Packung auch noch wesentlich günstiger.
Kommentar ansehen
18.07.2011 15:29 Uhr von GroundHound
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Habe zuerst: "Kokain" gelesen. LOL
Kommentar ansehen
18.07.2011 15:33 Uhr von wampieman
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@jesus: Ja, reines koffein kommt aus der chemiefabrik (oder kann zumindest von dorther kommen) und Nein, es muss nicht kolanuss oder -pulver sein.

Nein, koffein ist ganz und gar nicht geschmacksneutral, das ist bitter wie nochmal was, deswegen schmeckt auch deine kolanuss scheisse. zucker ist eben dafür da, diesen stark bitteren geschmack zu maskieren.

alles in allem ist dein kommentar absoluter bullshit, und zwar von vorn bis hinten. koffeintabletten (200 mg/stück) gibts seit ewigkeiten völlig legal in den meisten apotheken (des weiteren viel billiger als des müßige pulverzeugs, aber das hat ja schon wer geschrieben) und außerdem geht es eben NICHT um 120g sondern MILLIGRAMM, du mathe spezialist.
120g reines koffein und du bist korreckt verreckt.

man man man, immer dieses gottverdammte halbwissen von selbsternannten experten, die ja eh immer alles besser wissen. glücklicherweise gibts ja in zeiten des internets keine informationsplattformen á la wikipedia o.ä. auf denen man sich zumindest das rudimentärste hintergrundwissen aneignen könnte, bevor man hier irgendeinen geistigen dünnschiss zum besten gibt.
amen

edit: meinte natürlich 200 MILLIGRAMM reines koffein pro tablette

[ nachträglich editiert von wampieman ]
Kommentar ansehen
18.07.2011 17:38 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@wampieman: Zu Jesus Kommentarzeit stand noch 120g in der News.
Kommentar ansehen
19.07.2011 11:07 Uhr von JesusSchmidt
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
@wampieman: zur zeit meines kommentars standen da gramm und nicht milligramm im artikel, du shortnewsprofi. bist wohl noch nicht lange genug hier, um mitbekommen zu haben, dass artikel hier ohne jeglichen hinweis im nachinein abgeändert werden. die checker hier haben nunmal nicht so ein sonderlich hohes niveau.
und wieso unterstellst du, dass man die 120g am stück "genossen" hätte? das habe ich nie behauptet!

kolanuss schmeckt nicht wirklich bitter. das schmeckt eher wie muffiges mehl.

"bullshit" ist konkret DEIN kommentar. von vorn bis hinten. honk.
Kommentar ansehen
19.07.2011 20:49 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jesus Schmidt: Ein Bekannter hat nach mehreren Gramm einige sehr unschäne Stunden in der Notaufnahme verbracht. Mit Krämpfen und Atemnot.
Man sollte also schon auf die Dosierung achten.

Schlaflosigkeit mag gewünscht sein für den Augenblick, die anderen Nebenwirkungen bei falscher Dosierung sicherlich nicht.
Kommentar ansehen
20.07.2011 16:07 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jesus, ein Blick aufs Bild hätte gereicht, um davon ausgehen zu können, daß in dem kleinen Tütchen kein Koffein mit dem Gewicht einer Tafel Schokolade plus dem erwähnten Zucker drinstecken kann.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?