18.07.11 06:28 Uhr
 9.266
 

Fans jubeln: Rihanna begrapscht sich freizügig und breitbeinig selbst im Schritt

Rihanna (23) gab jetzt auf ihrer "Loud Tour" ein Konzert im Bank Atlantic Center Sunrise in Florida.

Dabei präsentierte sie sich den Fans freizügig und in einigen lasziven Posen. Unter anderem stellte sie sich auf ein Podest und drehte sich mit dem Rücken zu den jubelnden Fans hin. Daraufhin begrapschte sie sich selbst im Schritt.

Genau wie vor wenigen Wochen in Los Angeles (ShortNews berichtete), kniff sie sich auch noch selbst in den Po. Letztendlich kniete sie sich auf den Boden und zeigte sich dabei erneut breitbeinig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Konzert, sexy, Rihanna, Schritt
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madonna gibt zu, einst mit Michael Jackson herumgeknutscht zu haben
"Forbes"-Negativliste: Johnny Depp erneut der überbezahlteste Schauspieler
Scheidungskrieg: Gericht weist Geheimhaltungsantrag von Brad Pitt ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.07.2011 08:10 Uhr von IYDKMIGTHTKY
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@ Para-shut: krank sind die leute nicht.

nur sehr stark minderbemittelt!
Kommentar ansehen
18.07.2011 08:16 Uhr von Bender-1729
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
Autorenraten gewonnen! Alleine schon die Wortwahl der Schlagzeile ließ keine Fragen offen ...

[ nachträglich editiert von Bender-1729 ]
Kommentar ansehen
18.07.2011 08:33 Uhr von Kyklop
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Crushial: hätte sicher auch berichtet, wenn Michael Jackson das getan hätte. Crushial, verschone uns mit deinem Müll!

@Shortnewsteam:
Stimmt ihr mir überein?
Ich wäre übrigens dafür, eine Trash-Sektion einzuführen, wo dann alle Beiträge mit einem gewissen negativen Wert automatisch hinverschoben und anschließend gelöscht werden.
Das hält Shortnews sauber und bringt auch noch Speicherplatzersparnis.
Kommentar ansehen
18.07.2011 08:47 Uhr von crzg
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
eine schöne Grapsch- und Kneif-News am Morgen. So fängt der Tag gut an! :)
Kommentar ansehen
18.07.2011 09:40 Uhr von symphony84
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Wen: interessiert diese Schlampe schon... Musik ist zudem auch scheisse von dieser billigen Bitch. News ganz schnell vergraben.
Kommentar ansehen
18.07.2011 09:44 Uhr von frozen_creeper
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Haha^^: Gibt es was schöneres als bei shortnews die erste "Skandal"-"News" anzuklicken und im vorraus mit 100%iger Sicherheit sagen zu können welcher "Hammer"-"Autor" sich dahinter versteckt und welche "Quelle" er dafür verwendet hat?

P.S.: HEUT IST GEGENTEILTAG xDD

P.P.S.: Wer wird bei diesen Omaschlüpfern in Farbe nicht geil? O_o

[ nachträglich editiert von frozen_creeper ]
Kommentar ansehen
18.07.2011 10:11 Uhr von Rapunz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Sich selbst begrapschen: schaut eher so aus

[edit;prepina]
Kommentar ansehen
18.07.2011 14:06 Uhr von U.R.Wankers
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
pädagogisch wertvoll: wie jersey shore
Kommentar ansehen
18.07.2011 15:06 Uhr von Cyphox2
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
voll die bitch geworden: nur noch halbnackt auf der bühne rumhüpfen und sich selber befummeln. aber was tut man nicht alles um den plattenverkauf anzukurbeln. sex sells.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Donald Trump macht Guantanamo-Aufseher zu neuem Heimatschutzminister


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?