17.07.11 20:00 Uhr
 454
 

Scharm al Scheich: Husni Mubarak liegt im Koma

Am heutigen Sonntag teilte der Jurist Farid al Dib der Nachrichtenagentur "Reuters" mit, dass der ehemalige ägyptische Staatschef Husni Mubarak sich im Koma befinde.

Mubarak wurde im Februar durch die Volksaufstände in Ägypten gestürzt und musste sein Amt abgeben. Zur Zeit befindet er sich in einem Krankenhaus in Scharm al Scheich.

Ab August sollte sich der 83-Jährige wegen Tötung von Demonstranten und Machtmissbrauch vor Gericht verantworten. Bei den Protesten, die zu seinem Sturz führten, kamen rund 900 Menschen ums Leben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Superbeck
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Ägypten, Koma, Scheich, Husni Mubarak
Quelle: www.faz.net