17.07.11 14:39 Uhr
 240
 

Fußball: Neymar da Silva nun doch bald ein "Königlicher"?

Der Transfer vom brasilianischen Ausnahmetalent Neymar da Silva scheint immer konkretere Züge anzunehmen. Wie jetzt auch der Berater das Spielers, Wagner Ribeiro, kommentierte, sind sich beide Clubs im Klaren, dass ein Wechsel des Spielers nur noch eine Frage der Zeit ist.

Die guten Beziehungen zwischen den beiden Clubpräsidenten, aber auch die Überzeugungsarbeit von Landsmann und Ex-Königlichem Ronaldo, haben den Spieler in seinem Wunsch zu wechseln nur noch weiter gestärkt. Zwar fehlten einige wenige Details, aber das Gröbste ist abgeklärt.

Ginge es nach den Verantwortlichen von Real Madrid, würde man für den 19-Jährigen bereits diesen Sommer sage und schreibe 40 Millionen Euro auf den Tisch legen. Das aber passt nicht in die Pläne des Spielers selbst, der im Winter erst noch die Club-WM mit Santos gewinnen möchte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mannibob
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Brasilien, Real Madrid, Transfer, Neymar, Copa América
Quelle: www.realmadrid.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?