17.07.11 13:17 Uhr
 4.618
 

Bremerhaven: 85-Jähriger überfährt seine Ehefrau zwei Mal

In Bremerhaven musste eine 85-jährige Frau mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werde.

Die Frau wurde von ihrem 85-jährigen Ehemann überfahren, als dieser rückwärts mit seinem PKW aus einer Hauseinfahrt fahren wollte.

Nachdem ein Passant den Mann aufmerksam machte, fuhr er allerdings vorwärts, wobei er seine Ehefrau abermals überfuhr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Unfall, Ehefrau, Senior, Bremerhaven, Überfahren
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.07.2011 14:57 Uhr von Mailzerstoerer
 
+3 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.07.2011 15:22 Uhr von fallobst
 
+29 | -4
 
ANZEIGEN
@ mailzerstoerer: aus deinem ersten satz werd ich nicht ganz schlau. der typ muss natürlich den führerschein abgeben. und zwar für immer. er ist eindeutig zu dumm, inkompetent und/oder zu alt.
so oder so ist er für alle menschen offensichtlich eine gefahr hinterm steuer.
Kommentar ansehen
17.07.2011 16:12 Uhr von heavensdj
 
+22 | -4
 
ANZEIGEN
@ fallobst: nix mit und aber..oder..vielleicht.... ZU ALT triffts.

Wer kennt sie nicht? Du schländerst durch die City und auf einmal zerstört ein Motorgeheule, bei ca 8000 Umdrehungen die Ruhe. Du denkst dir, ach jetz quietschts bestimmt glei denn da fährt jemand ein Rennen... NEIN! Es ist Opa Helmut der versucht einzuparken.. Bei geschätzten 10 Liter pro Meter.

Wenn der mit der Lautstärke ausgeparkt hat wunderts mich nicht, dass er es nicht bumsen gehört hat..
Kommentar ansehen
17.07.2011 16:16 Uhr von drame
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
besser: besser spaet als nie^^
Kommentar ansehen
17.07.2011 16:20 Uhr von Kati_Lysator
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Hat er´s wirklich nicht gemerkt oder wollte er nur sicher gehen?

Wenn ich irgendwo drüber fahre, schiebe ich Panik, das nicht schon wieder was am Auto kaputt ist. Da fahr ich doch nicht ein zweites Mal drüber. Wobei, wenn ich mal so alt werde, mache ich sicher auch Dinge, worüber ich heute den Kopf schütteln würde.
Kommentar ansehen
18.07.2011 03:47 Uhr von custodios.vigilantes