17.07.11 11:38 Uhr
 4.310
 

Tüftler hackt sein Palm Pre und installiert Windows 95

Das Betriebssystem WebOS ist eigentlich ausgereift und in manchen Sachen sogar besser als Googles mobiles Betriebssystem Android.

Dem Besitzer eines Palm Pre mit WebOS scheint dieses Betriebssystem dennoch nicht ausgereicht zu haben. Er hackte sein Gerät so, dass er Windows 95 installieren konnte und dieses nun neben dem originalen Betriebssystem laufen lässt.

Für Windows 95 steht auf dem Gerät ein Datenspeicher von 512 MB zur Verfügung. Der Ton funktioniert und Winrar sowie die Spiele sind ebenfalls an Bord. Zudem wird die Tastatur unterstützt. Selbst die F1- bis F12-Tastenfunktionen sind aufrufbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, Betriebssystem, Tüftler, Palm Pre, WebOS
Quelle: www.gizmodo.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.07.2011 11:51 Uhr von Hodenbeutel
 
+7 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.07.2011 13:10 Uhr von flokiel1991
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Man kann jetzt: windows 95 nutzen, aber das bringt ihm nicht viel... ich glaube er hat es auch nur gemacht weil er es kann. Es wird nicht wirklich komfortabel sein. Es gibt ein Tablet PC mit Windows 7 und selbst das ist murks obwohl der Bildschirm viel größer ist. Zum einen verbraucht es viel zu viele Ressourcen, zum anderen ist es sehr schwer ein Fenster zu schließen, weil die icons einfach zu klein sind. Man sollte niemals ein Gerät kaufen, dessen Betriebsystem nicht auch extra für das Gerät ausgelegt ist.
Kommentar ansehen
17.07.2011 13:48 Uhr von Sintho
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
@Hodenbeutel: du sagst zu 95 murks nennst aber im gleichen atemzug 2k? naja ich mein win 98 oder eben XP wären ganz solide systeme alles andere nah
Kommentar ansehen
17.07.2011 14:42 Uhr von muhschie
 
+1 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.07.2011 16:57 Uhr von A1313
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
lol: Hodenbeutel hat doch recht.
Win95 war nunmal murks.
Win2000 war zu der Zeit UM EINIGES STABILER (!), aber auf nem Handy ein 2000 müsste nicht sein, ich würde 98SE / XP / 7 wollen .. :)

[ nachträglich editiert von A1313 ]
Kommentar ansehen
17.07.2011 19:20 Uhr von Cobra2210
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die Idee ist nicht neu! Ein Kollege von mir hat es geschafft auf sein HTC Win 98 zum laufen zu bringen...
Kommentar ansehen
17.07.2011 19:46 Uhr von smogm
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
x86 Emulator: Das interessante ist wohl nicht dass er Windows 95 zum Laufen brachte, sondern die Tatsache dass er einen x86 Emulator auf den Pre portieren konnte.

Das Windows will nach wie vor auf einer PC üblichen Umgebung laufen, und die muss man, wenn man andere physische Hardware nutzt, eben emulieren.
Diese Emulation, bei der die Maschinencodes und Hardwarezugriff für die physische Hardware übersetzt werden, ist aus genau diesem Grund sehr langsam.
Deswegen wird dort auch nicht mehr als Windows 95 laufen.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?