17.07.11 09:35 Uhr
 178
 

Mexiko: Zwölf Polizisten und ein Zivilist bei Überfall getötet

Eine Polizeigruppe wurde auf ihrem Weg Richtung der Küstenstadt Los Mochis hinterhältig angegriffen. Zwölf Polizisten wurden getötet.

Ein weiteres Todesopfer war ein Passant, der nur zufällig in den Schusswechsel geraten war.

Der Überfall auf die Polizeikolonne fand auf einer Bundesstraße nahe der Stadt Guasave statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: robert00707
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Tod, Mexiko, Überfall, Zivilist
Quelle: nachrichten.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kreidefelsen Rügen: 21-jährige Touristin stürzt 60 Meter tief in den Tod
BKA-Bericht: Anzahl tatverdächtiger Zuwanderer steigt auf über 50 Prozent
Afrikaner häutet, schlachtet und verspeist seinen vierjährigen Neffen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.07.2011 09:35 Uhr von robert00707
 
+0 | -1