17.07.11 09:20 Uhr
 371
 

Bizarre Story von Paz de la Huerta: Intimes Vergnügen mit Geist von totem Elvis

Paz de la Huerta erzählte nun eine kuriose Geschichte und bekannte sich dabei ihrer Liebe zur Musiklegende Elvis Presley.

Sie sei extra in das Tonstudio von Elvis Presley gefahren, da er laut Gerüchten dort herumgeistern soll. Als sie dort war, begegnete sie seinem Geist angeblich.

"Was soll ich sagen? Ich fühlte, wie er mich berührt. Mal ehrlich, er ist doch ein Geist. Ich fühlte seinen Geist, wie er durch mich hindurch ging und mir Freude verschaffte", erzählte die 26-Jährige.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Liebe, Geist, Elvis Presley, Vergnügen, Paz de la Huerta
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?