16.07.11 09:03 Uhr
 7.822
 

Flüchtende Lady Gaga wurde mit rohen Eiern beworfen

Lady Gaga besuchte am vergangenen Montag einen Nachtclub in Sydney. Dabei waren ebenfalls eine Menge Fans anwesend.

Bei ihrem Nachtclub-Besuch wurde Lady Gaga jedoch plötzlich mit rohen Eiern beworfen. Unter dem Schutz ihrer Leibwächter flüchtete die Pop-Sängerin zu ihrem Auto.

Warum sie mit Eiern beworfen wurde, ist bisher noch unbekannt. Lady Gaga selbst tat nach dem Eierwurf so, als sei nichts passiert.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fan, Sänger, Lady Gaga, Sydney
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Popstar Lady Gaga in Krankenhaus eingeliefert: "Ich habe heftige Schmerzen"
Lady Gaga hält Madonna für feige
Super Bowl: Lady Gaga singt mit "This Land Is Your Land" politische Botschaft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.07.2011 09:47 Uhr von Dr._Gonzo
 
+36 | -2
 
ANZEIGEN
Ja Crushial. Und was war jetzt da los?
Kommentar ansehen
16.07.2011 09:48 Uhr von TheRoadrunner
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Das mindeste wäre doch, dass du die im Titel gestellte Frage in der News auch beantwortest. Andere Quellen versuchen zumindest, mögliche Gründe aufzuzeigen:
http://www.bz-berlin.de/...
Kommentar ansehen
16.07.2011 11:50 Uhr von Brecher
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Kasalla: Crushial und hochwertig, das allein passt schon nicht zusammen
Kommentar ansehen
16.07.2011 11:51 Uhr von Wolfi4U
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Warum: keine Steine?
Kommentar ansehen
16.07.2011 11:59 Uhr von Cartman112
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
sie mags doch ausgefallen aber in der tat: warum keine steine? und warum stand crushial nicht daneben?
Kommentar ansehen
16.07.2011 12:35 Uhr von d0ink
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
omg wie lächerlich die immer aussieht ;D ;D
Kommentar ansehen
16.07.2011 12:40 Uhr von IceWolf316
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Vielleicht: ist denen endlich klar geworden das die Frau verrückt ist und nur scheiße fabriziert?
Kommentar ansehen
16.07.2011 14:14 Uhr von mrshumway
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
es wird Zeit für eine Filterfunktion: bei der man entweder Stichworte in Newsheadern, im -text oder die Verfasser selbst blockieren kann. Weder der Mist mit Lady Gaga interessiert mich noch sind die News von Crushial lesenswert.
Kommentar ansehen
16.07.2011 16:17 Uhr von Katerle
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ich wäre dafür: crushial mal mit eiern zu bewerfen
Kommentar ansehen
16.07.2011 22:45 Uhr von mysteryM
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na endlich ich würde die Esse noch mit was ganz anderem bewerfen....

[ nachträglich editiert von mysteryM ]

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Popstar Lady Gaga in Krankenhaus eingeliefert: "Ich habe heftige Schmerzen"
Lady Gaga hält Madonna für feige
Super Bowl: Lady Gaga singt mit "This Land Is Your Land" politische Botschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?