15.07.11 19:03 Uhr
 2.055
 

Google plant Datenbank zur Vermarktung von Kundenprofilen

DDP soll ein neues Projekt aus dem Hause "Google" heißen, das es sich zur Aufgabe macht, Werbung noch schneller und effektiver zu vermarkten. DDP soll dabei eine Datenbank bilden, auf welche die Werbefirmen direkt zugreifen können.

Die Daten sollen dabei sortiert nach Interessengebieten angeboten werden. Somit könnte beispielsweise eine Firma einen möglichen Verkauf einer Wellness-Reise durch den Einkauf von Nutzerprofilen Tausender Frauen bewerben, welche über Google nach Diäten und Reisen suchten.

Google selbst bestätigte lediglich, dass man zusammen mit verschiedenen Partnern an einer Optimierung "rund um das Thema Datenmanagement" arbeite. Kritiker sehen bereits ein Horrorszenario in Sachen Datenschutz aufziehen. So suche der Konzern auch nach Vermarktungsmöglichkeiten von "Google+".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Teffteff
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Google+, Datenschutz, Datenbank, Vermarktung
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.07.2011 19:12 Uhr von Exilant33
 
+21 | -4
 
ANZEIGEN
Die schludern eh schon mit den Daten rum, und dann wollen Sie es auch noch Offiziell machen?!? Anscheinend gehen Wir wirklich auf das Ende der Höfflichkeiten zu!
Kommentar ansehen
15.07.2011 21:00 Uhr von H-Star
 
+11 | -15
 
ANZEIGEN
meine bilanz: google war bis jetzt unzählige male nützlich und hat mir nie, nicht ein einziges mal auch nur annähernd geschadet.

was die alles kostenlos anbieten ist beeindruckend. von daher bin ich ziemlich pro google eingestellt. und wenn ich nicht will, dass die mich statistik erfassen können, surfe ich eben über nen proxy.
Kommentar ansehen
15.07.2011 21:15 Uhr von Urrn
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Adblock+: kwt
Kommentar ansehen
15.07.2011 21:20 Uhr von H-Star
 
+18 | -4
 
ANZEIGEN
neuer versuch: was ist euch lieber
a) werbung bekommen die euch kein bisschen interessiert
b) werbung zu sachen bekommen die euch interessiert

wenn man gar nichts will, kann man einfach alles rausfiltern, egal was es ist
Kommentar ansehen
15.07.2011 21:31 Uhr von Sonny61
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Das Wort "plant" istdoch glatt gelogen!
Kommentar ansehen
15.07.2011 22:28 Uhr von KingPiKe