15.07.11 18:27 Uhr
 2.438
 

Formel 1: Warum durfte Mark Webber Sebastian Vettel nicht überholen?

Im Rennen von Silverstone, am vergangenen Sonntag, gab Red Bull fünf Runden vor Schluss die Anweisung an Mark Webber, dass er Sebastian Vettel nicht angreifen, geschweige denn überholen sollte. Mark Webber ignorierte jedoch die Anweisung und fuhr so, wie er wollte (SN berichtete).

Formel-1-Experte Michael Schmidt erklärte jetzt, warum Red Bull diese Teamanweisung gab. Red Bull hatte keine Angst, dass Webber den Weltmeister Vettel überholen könnte und Vettel somit Punkte einbüßen muss.

Vielmehr war der Grund, dass Webber bei einem Überholmanöver riskiert, mit Sebastian Vettel zusammenzustoßen. Im schlimmsten Fall hätte es das Aus für beide Fahrer bedeutet. Laut Schmidts Meinung hätte Sebastian Vettel in diesem Moment aber genau wie Webber gehandelt, da Rennfahrer "Egoisten" sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Rennen, Sebastian Vettel, Mark Webber, Red Bull Racing
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.07.2011 18:36 Uhr von Rob550
 
+18 | -6
 
ANZEIGEN
Ein toller Experte dieser Michael Schmidt. Genau die Kernaussage, warum Red Bull diese angebliche Stallorder gab ist exakt die Begründung von RedBull-Teamchef Horner.

Zudem es keine Stallorder gab, da das Kommando war, dass der Abstand zu Vettel gehalten werden soll. Mit anderen Worten: Spare Material und riskiere keine Kollision mit Vettel. Eine Kollision wie in der Trükei 2010 wäre fürs Team fatal gewesen. Zudem es von Webber hirnrissig war Vettel derart zu attakieren, da man als Rennfahrer einsehen sollte, wann man den eigenen Teamkollegen so zusammenzufahren. Racing ist schön und gut, aber 2 Teamkollegen sollten sich nciht gegenseitig in die Karre fahren, nur um eine läppische Position gutzumachen.
Kommentar ansehen
15.07.2011 19:30 Uhr von Fireproof999
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Rob550: Kann mich dir nur vollkommen anschließen!
Kommentar ansehen
15.07.2011 21:01 Uhr von greenkorea
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist doch jetzt eine Woche her, warum ist das jetzt plötzlich wieder eine News?
Kommentar ansehen
15.07.2011 21:26 Uhr von game130
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
crushial will hat heute nochen paar shorties absahnen^^

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?