15.07.11 18:03 Uhr
 1.529
 

"Grand Theft Auto 5": Händler nahm bereits zeitweilig erste Vorbestellungen an

Daran, dass die Kult-Spieleschmiede an einem weiteren Teil ihrer "Grand Theft Auto"-Reihe arbeitet, besteht angesichts zahlreicher Indizien kein Zweifel mehr. Eine offizielle Ankündigung von "GTA 5" lässt allerdings bis dato immer noch auf sich warten.

Was nicht einmal angekündigt ist, können Händler natürlich schlecht bereits verkaufen. Trotzdem startete der britische Videospiel-Shop Gamestation bereits den Vorverkauf des kommenden Actionspiels, wie ein nun aufgetauchter Kassenbon des Geschäfts belegt.

Nachdem dieser öffentlich wurde, musste der Händler die Aktion bald stoppen und auch das zwischenzeitlich bei Gamestation geführte Veröffentlichungsdatum - Januar 2012 - von "GTA 5" musste zurückgenommen werden. Laut Insidern soll der Titel allerdings schon bald endlich offiziell angekündigt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock