15.07.11 16:41 Uhr
 2.043
 

Die tatsächlich beliebtesten Autos der Deutschen

Etwa 60 Prozent der in Deutschland verkauften Kraftfahrzeuge sind Firmenfahrzeuge. Damit entspricht die offizielle Liste der zugelassenen Fahrzeuge nicht unbedingt der tatsächlichen privaten Kaufentscheidung der Kunden.

So wird die offizielle Zulassungsliste des Kraftfahrtbundesamtes von typischen Firmenwagen, wie VW Passat, Audi oder BMW dominiert. Rechnet man aber nur die Zulassungen von Privatzahlern, ergibt sich ein anderes Bild.

Auf den ersten Plätzen stehen so die vier Volkswagenmodelle Golf, Polo, Golf Plus und Tiguan, gefolgt von Hyundai i30, Opel Astra und Mercedes B-Klasse. Der 3er BMW steht erst auf Platz Sieben, Audi hat mit dem A4 Platz Zehn inne und der Passat schafft es garnicht erst in die Top 20.


WebReporter: Teffteff
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Studie, Zulassung, Rangliste, Autobranche
Quelle: www.zeit.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.07.2011 22:39 Uhr von Miauta
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Ach! Jetzt wird mir klar, warum so viel Schrott durch die Gegend fährt.
Kommentar ansehen
15.07.2011 23:16 Uhr von shathh
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Naja: Vom Komfort her ist ein Passat natürlich trotzdem ein ganz anderer Schnack als ein Hyundai i30.

Jeder, der sein Fahrzeug nicht nur zum Einkaufen verwendet, wird sich eine der berühmten "Vertreterkarren" zulegen.

Ich würd nicht dauerhaft in nem Polo sitzen wollen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?