15.07.11 14:24 Uhr
 607
 

"Glee": Rauswurf von drei Hauptdarstellern - Fans stehen unter Schock

Viele Fans der Erfolgsserie "Glee" stehen unter Schock: Gleich drei Hauptdarsteller werden die Serie unfreiwillig verlassen müssen. Lea Michele, Chris Colfer und Cory Monteith werden in Zukunft nicht mehr im "Glee"-Club zu sehen sein.

"Du kannst die Seriencharaktere für sechs Jahre in der Show behalten und die Leute werden kritisieren, dass das unrealistisch ist", erklärte der Serienerfinder Ryan Murphy, der die Rollen in Zukunft nicht mehr besetzen will.

Fans der Serie sind mit der Entscheidung nicht einverstanden und können sich die Serie ohne die Stars nicht vorstellen. Im Internet ließen sie bereits mehrfach ihren Unmut freien Lauf. Chris Colfer sei besonders enttäuscht, da er von seinem Ende in der Serie per Twitter erfuhr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Perfekt-TV.de