15.07.11 11:41 Uhr
 172
 

USA: Republikanerin Sarah Palin in Dokumentation bejubelt

Seit dem heutigen Freitag haben alle Bewunderer der konservativen Politikerin Sarah Palin die Möglichkeit den Film "The Undefeated" (zu Deutsch "Die Unbesiegte") zu sehen. Sie wird darin von ihren Unterstützern in Form von Interviews beschrieben.

Auch Regisseur Stephen Bannon ist ein Fan von Palin. Er bezahlte den rund eine Million Dollar teuren Film aus seinen eigenen finanziellen Möglichkeiten. Der Film zeigt ihren Weg von ihrer Amtsausübung als Bürgermeisterin bis hin zur Kandidatur als Vizepräsidentin der Vereinigten Staaten.

Palin selbst wird nicht interviewt und tritt nur hin und wieder als Erzählerin auf. Der Film beginnt mit Beleidigungen gegen Stars wie beispielsweise Matt Damon und idealisiert Palin später immer mehr. Zu sehen ist der Film in Texas, Arizona oder Florida, eigenartigerweise aber nicht in Alaska.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PunkaDillyCircus
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Film, Interview, Doku, Sarah Palin
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Palin & Co.: Mögliche Kandidaten für Donald Trumps Kabinett
Sarah Palin beschimpft Medien in Trump-Wahlkampf: "Was zur Hölle denkt ihr euch?"
Unterstützung für Donald Trump - Sarah Palin ist zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.07.2011 11:41 Uhr von PunkaDillyCircus
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Vor einigen Jahren dachte ich, dass die Politik an ihrem Tiefpunkt angelangt ist. Doch ich lag falsch. Denn dann kam Sarah Palin. Ich habe noch nie eine so lächerliche und opportunistische Politikerin gesehen wie sie. Die einzigen Stimmen die sie noch bekommt sind die der Rednecks die sich ihre peinlichen Aktionen und Reden auch noch jeden Tag auf FOX ansehen. Ich hoffe diese Zumutung der Politik verschwindet bald von der medialen und politischen Bühne. Auch wenn ich das leider stark anzweifle.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Palin & Co.: Mögliche Kandidaten für Donald Trumps Kabinett
Sarah Palin beschimpft Medien in Trump-Wahlkampf: "Was zur Hölle denkt ihr euch?"
Unterstützung für Donald Trump - Sarah Palin ist zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?