15.07.11 11:53 Uhr
 127
 

Box-Weltmeister Marco Huck nutzt Boxkampf als Junggesellenabschied

Am 30. Juli wird der Box-Weltmeister Huck seine 20-jährige Freundin Amina zur Frau nehmen.

Zuvor möchte er sich mit einem Sieg über den Argentinier Hugo Hernan Garay in die passende Stimmung bringen.

Er sagte dazu: "Ich will und ich werde als Weltmeister heiraten. Erst kommt die Arbeit, dann das Vergnügen. Mit dem Gürtel lässt es sich dann viel schöner feiern."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: felge
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hochzeit, Weltmeister, Boxkampf, Marco Huck, Junggesellenabschied
Quelle: www.nwzonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Marco Huck verliert WM-Kampf klar nach Punkten
Boxen: Marco Huck träumt von der Goldmedaille in Rio
RTL: Boxer Marco Huck soll für den Privatsender punkten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Marco Huck verliert WM-Kampf klar nach Punkten
Boxen: Marco Huck träumt von der Goldmedaille in Rio
RTL: Boxer Marco Huck soll für den Privatsender punkten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?