15.07.11 11:53 Uhr
 129
 

Box-Weltmeister Marco Huck nutzt Boxkampf als Junggesellenabschied

Am 30. Juli wird der Box-Weltmeister Huck seine 20-jährige Freundin Amina zur Frau nehmen.

Zuvor möchte er sich mit einem Sieg über den Argentinier Hugo Hernan Garay in die passende Stimmung bringen.

Er sagte dazu: "Ich will und ich werde als Weltmeister heiraten. Erst kommt die Arbeit, dann das Vergnügen. Mit dem Gürtel lässt es sich dann viel schöner feiern."


WebReporter: felge
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hochzeit, Weltmeister, Boxkampf, Marco Huck, Junggesellenabschied
Quelle: www.nwzonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Marco Huck verliert WM-Kampf klar nach Punkten
Boxen: Marco Huck träumt von der Goldmedaille in Rio
RTL: Boxer Marco Huck soll für den Privatsender punkten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Marco Huck verliert WM-Kampf klar nach Punkten
Boxen: Marco Huck träumt von der Goldmedaille in Rio
RTL: Boxer Marco Huck soll für den Privatsender punkten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?