15.07.11 10:53 Uhr
 145
 

Ermittlungsverfahren zum Thema EHEC eingestellt

Die Hamburger Staatsanwaltschaft hat alle Ermittlungsverfahren gegen einige Händler und ein Restaurant aufgrund von EHEC-Erregern eingestellt.

Nach knapp zwei Monaten konnte kein ausreichender Tatverdacht wegen eines Verstoßes gegen das Lebensmittelgesetz nachgewiesen werden.

Die Ende Mai entdeckten EHEC-Erreger an Salatgurken konnten nicht als Epidemie-Auslöser identifiziert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: felge
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Thema, EHEC, Einstellung, Ermittlungsverfahren
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?