15.07.11 09:25 Uhr
 99
 

Fußball: Patrick Vieira - Nach 18 Jahren Profifußball ist Schluss

Der Franzose Patrick Vieira hängt mit 35 Jahren die Fußball-Stiefel an den Nagel. Vieira gab bekannt, dass der Weltmeister von 1998 seine Karriere beendet hat und sich zukünftlich um die Förderung von jungen Talenten kümmern wird.

Von 1997 bis 2009 lief er 107 Mal im Trikot der Equipe Tricolore auf und konnte dabei unter anderem 1998 den Weltmeister- und 2000 den Europameister-Titel gewinnen.

Vieira blickt auf eine 18-jährige Karriere zurück, die 1993 beim AS Cannes begann und Stationen wie AC Mailand, Arsenal, Juventus, Inter Mailand sowie Manchester City beinhaltete.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: robert00707
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankreich, Schluss, Profifußball, Patrick Vieira
Quelle: transfermarkt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.07.2011 09:25 Uhr von robert00707
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, ein sehr großer Spieler und eine lebende Legende. Allerdings ist er auch schon 35. Viel zu viele Spieler versuchen ihre Karriere zu sehr auszureizen obwohl sie lange über ihrem Zenit sind. Siehe Ballack.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?