15.07.11 06:28 Uhr
 823
 

Unheimlicher "Bart-Nachbar" aus "Kevin allein zu Haus": Tod mit 87 Jahren

Roberts Blossom wurde durch die Rolle des unheimlichen Nachbarn mit dem langen Bart aus "Kevin allein zu Haus" weltberühmt.

Jetzt wurde bekannt, dass der Schauspieler am vergangenen Freitag im Alter von 87 Jahren an Altersschwäche in einem Altersheim in Santa Monica in Kalifornien gestorben ist.

Blossom war unter anderem auch ein Broadway-Star und ein gefeierter Kriegsheld.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Schauspieler, Nachbar, Broadway
Quelle: www.radaronline.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.07.2011 08:08 Uhr von Mimik
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich fand den nie unheimlich :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?