14.07.11 18:16 Uhr
 95
 

Wuppertal: Drei Geparden-Babys zeigen sich erstmals der Öffentlichkeit

Die drei Geparden-Babys, die vor zwei Monaten im Wuppertaler Zoo geboren wurden, durften erstmals ins Außengehege.

Der Vater der drei Jungtiere, hat eigentliche sein Zuhause im Allwetterzoo in Münster. Er war für die Zucht nur geliehen.

Eine Zucht im Zoo bei Geparden gelingt nur selten. Nach Angaben des Zoos, war die Freude groß, dass solch eine Zucht gelungen ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Zoo, Wuppertal, Öffentlichkeit, Gepard
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Umstrittene Englisch-Prüfung mit nuschelndem Prinz Harry zurückgezogen
Was ärgert Amerikaner, Briten und Franzosen am meisten an Deutschen?
Entenküken werden von Polizeibeamten von der A40 bei Bochum gerettet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Judenburg: Schwerverletzte bei Brennmaterialtransport
Manchester: Der Attentäter war ein britischer Staatsbürger
Fußball: Helene Fischer tritt bei DFB-Pokal-Finale auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?