14.07.11 16:44 Uhr
 229
 

Gebrauchtwagenhandel boomt: Sind die Folgen der Abwrackprämie endlich überwunden?

Die umstrittene Abwrackprämie und deren Folgen für den Gebrauchtwagenmarkt sind augenscheinlich überwunden.

Nach neuen Angaben floriert der Handel mit Gebrauchtwagen wieder. so gaben 37 Prozent der 497 befragten Händler an, dass sich ihre Höfe langsam aber sicher leeren. Demgegenüber stehen lediglich sechs Prozent, die über ein Überangebot klagen.

Insgesamt sind die Händler für das laufende Jahr überwiegend positiv gestimmt. Rund jeder Vierte rechnet mit besseren Geschäften als noch im vergangenen Jahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft, Auto, Nachfrage, Abwrackprämie, Gebrauchtwagen
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.07.2011 17:26 Uhr von gugge01
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Nun, Vielleicht wird auch immer mehr bewusst das 24 – 48 Monate Finanzierungen doch keinen so gute Idee ist wen in der Mittagspause am Nebentisch über „Insolvenz“ getuschelt wird.

Denn jeder sollte auf keinen Fall vergessen die Möhre gehört bis zu letzten Rate der Bank!

….. keinen Rate ….. kein Auto mehr ….. kein Geld mehr ……….und dann auch kein neuer AP von dem eine Familie mit 4 Personen leben kann!


Da ist man mit einem Auslaufmassen Modell aus 2. Hand in einer Farbe die keiner klaut und ein paar oberflächlichen Kratzern vielleicht etwas entspannter dran!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?