14.07.11 16:23 Uhr
 63
 

Borussia Mönchengladbach: Vereinsrekord beim Dauerkartenverkauf

Einen neuen, vereinsinternen Rekord hat jetzt die Borussia aus Mönchengladbach aufgestellt.

Und zwar hat man bis jetzt, drei Wochen vor dem Start der neuen Saison, insgesamt 27.500 Dauerkarten verkauft.

Damit wurde der bisherige, hauseigene Rekord aus der Saison 2006/2007 eingestellt. Damals hatte der Bundesligist bis zum selben Zeitpunkt 26.200 Dauerkarten verkauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Verkauf, Mönchengladbach, Borussia Mönchengladbach, Dauerkarte
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Invalide mit 27: Álvaro Domínguez beschuldigt Ärzte von Borussia Mönchengladbach
Fußball: Borussia Mönchengladbach verlängert bis 2019 mit Trainer Andre Schubert
Fußball/CL: Borussia Mönchengladbach mit gelungenem PR-Gag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Invalide mit 27: Álvaro Domínguez beschuldigt Ärzte von Borussia Mönchengladbach
Fußball: Borussia Mönchengladbach verlängert bis 2019 mit Trainer Andre Schubert
Fußball/CL: Borussia Mönchengladbach mit gelungenem PR-Gag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?