14.07.11 14:12 Uhr
 223
 

Android Market erhält Update - Vorerst aber nur in den USA

Google hat in den letzten Monaten ihre Verkaufsplattform für Android-Apps verbessert. Nun ist es möglich, auch Bücher und Filme über den Market zu kaufen.

Damit zieht Google Apple nach, die dies über ihre iPhones schon länger ermöglichen. Hinzu kam auch ein Update der Benutzeroberfläche und der Kategorien.

Durch dieses Update soll es zu kürzeren Ladezeiten und mehr Übersicht kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gantz
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Update, Google, Android, Market, Android Market
Quelle: de.engadget.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.07.2011 14:12 Uhr von Gantz
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Da ich seit kurzen auch ein Androidphone habe bin ich schon gespannt auf das Update und es macht sicher die Bedienung ein bisschen einfacher.
Kommentar ansehen
14.07.2011 14:33 Uhr von derSchmu2.0
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant waere ein Update zur Zahlungsweise ich mein, fuer Kreditkarten gibts zwar die Loesung von Prepaid-Kreditkarten, aber auf Dauer find ich das unverstaendlich...und die Verhandlungen mit Paypal dauern schon ziemlich lange, dass da langsam mal was passieren sollte...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?