14.07.11 12:29 Uhr
 452
 

Wunsch der Kinder: Bankier Thomas Bögerl wird nicht neben ermordeter Gattin beerdigt

Die Kinder des Bankiers Thomas Bögerl, der Selbstmord begangen hatte, haben entschieden, dass ihr Vater nicht neben seiner ermordeten Ehefrau beerdigt wird.

Wieso die Kinder dies so entschieden ist nicht bekannt. Ebenso ist unklar, warum sich Börgerl 13 Monate nach der Ermordung seiner entführten Frau erhängte.

Es gibt Spekulationen, dass er in die Entführung involviert war. Beweise dafür fand die Polizei jedoch nie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Wunsch, Gattin, Begräbnis, Bankier, Thomas Bögerl
Quelle: www.welt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?