14.07.11 12:38 Uhr
 476
 

Hollywood: Kevin Bacon´s Pressesprecher melden sich wegen seines angeblichen Todes zu Wort

Kevin Bacon ist, im Gegensatz zu aktuellen Pressegerüchten, nicht tot.

Dass er angeblich bei einem Autounfall in Australien ums Leben gekommen sei, dementierten gerade seine Pressesprecher.

Gestern war im Internet berichtet worden, dass der 53-jährige Schauspieler verstorben sei, doch Bacons Pressesprecherin Jennifer Allen versicherte den Fans, dass es ihm gut gehe und er gerade mit Billy Bob Thornton an dem Film "Jayne Mansfield´s Car" drehe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rushed
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Presse, Gerücht, Sprecher, Kevin Bacon
Quelle: web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horror-Remake: Kevin Bacon als möglicher neuer "Freddy Krueger" im Gespräch
"Black Mass": Johnny Depp kehrt zu guten Filmen zurück
Schauspieler Kevin Bacon warnt vor den Gefahren des Ruhms

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.07.2011 13:29 Uhr von S8472
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
VERDAMMTE HACKE: Es gibt im deutschen keinen angelsächsischen Genitiv! Und wenn du ihn schon benutzt, dann triff wenigstens die Apostrophtaste auf der Tastatur und nicht den Akzent!
Kommentar ansehen
14.07.2011 23:38 Uhr von rushed
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
In Deutsch Deutsch hatte ich nie ne gute Note und im Grunde ist es mir auch sowas von Wayne...
__
Bin mal gespannt auf den neuen Film

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horror-Remake: Kevin Bacon als möglicher neuer "Freddy Krueger" im Gespräch
"Black Mass": Johnny Depp kehrt zu guten Filmen zurück
Schauspieler Kevin Bacon warnt vor den Gefahren des Ruhms


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?