14.07.11 12:15 Uhr
 1.317
 

US-Stürmerin zeigte in Frauen-WM-Spiel ihren BH - Internet-Welt spielt verrückt

Im Frauen-WM-Halbfinale lief US-Stürmerin Alex Morgan mit einem pinken BH auf (Shortnews berichtete). Sie präsentierte die auffällige Unterwäsche - und machte damit offenbar die Web-Welt verrückt.

Denn statt über das Spiel unterhielten sich viele Twitter-Nutzer nur über den BH. "Heiß", lautet die weit verbreitete Meinung. Unlängst wurde sie zur schönsten WM-Frau gewählt. Auch mehrere Sportmedien berichten schon über ihren BH. Der 22-Jährigen wird dabei Absicht unterstellt.

Offenbar wollte sie die Anhänger bewusst heiß machen. "Sie muss doch eigentlich wissen, dass man ihren pinken Sport-BH verführerisch durch ihr weißes Trikot blitzen sieht", heißt es.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Spiel, Welt, WM, BH, Alex Morgan
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.07.2011 12:34 Uhr von dextermorgan
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
unglaublich: warum werden solche "news" durchgelassen, die offensichtlich schon zum ca fünften mal von derselben bilderquelle stammen?
und was ist an einem pinken sport-bh so sexy?
sport-bh´s sind generell nicht sonderlich sexy!
Kommentar ansehen
14.07.2011 13:12 Uhr von ollilein80
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Amerika ist das jetzt wohl ein Skandal :D

Hier ists wohl alltag :D
Kommentar ansehen
14.07.2011 21:31 Uhr von Alp-Han
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und wo zum teufel: ist nun ihr (sport) BH zu sehen?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?