14.07.11 12:07 Uhr
 447
 

Exklusiver Roadster aus Italien: Kantig, eckig, extrovertiert und 720 PS stark

Die italienische Firma Spada hat ihrem Codatronca eine offene Version zur Seite gestellt. Der Roadster hört auf den Namen Codatronca Monza und wurde von der ebenfalls aus Italien stammenden Firma Aznom in Auftrag gegeben.

Der Monza wiegt weniger als 1,2 Tonnen und wird von einem V8-Motor angetrieben, der von zwei Kompressoren unter Druck gesetzt wird. Somit stehen nun 720 PS zur Verfügung.

Den Sprint auf Tempo 100 soll der radikale Roadster in 3,0 Sekunden schaffen, 335 km/h Topspeed sollen möglich sein. Einen Preis nannte der Kleinserienhersteller nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Italien, Serie, PS, Roadster, stark, Monza
Quelle: www.evocars-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.07.2011 13:11 Uhr von Man1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
..hmmm: da hab ich schon wesentlich schönere Autos gesehen......
Kommentar ansehen
14.07.2011 16:43 Uhr von mrshumway
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
iiiiiiiii: Der sieht ja furchtbar aus.... Und bei der Formulierung "weniger als 1,2 Tonnen" frage ich mich, ob man diese Häßlichkeit nicht auch mit viel weniger Gewicht hätte umsetzen können...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?