14.07.11 10:51 Uhr
 678
 

Erster Mod-Chip für PlayStation 3 in Kürze auf dem Markt

Offenbar erscheint in Kürze ein erster Mod-Chip für die PlayStation 3. Dieser trägt derzeit den Projektnamen "ProgSkeet" und sei derzeit in den letzten Zügen der Entwicklung.

Via Twitter zeigte der Entwickler sogar bereits erste Fotos des neuen PS3-Modchips. Dieser soll angeblich in der Lage sein, die Firmware der PlayStation 3 ab Version 3.56 zurückzusetzen.

Ein erneutes Jailbreak der PlayStation 3 wäre somit möglich. Seit der Firmware 3.66 ist die PS3 laut Sony nämlich nicht mehr anfällig für Jailbreak-Attacken durch Hacker.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ganondorf
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Markt, PlayStation 3, Chip, PlayStation, Mod
Quelle: www.videogameszone.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.07.2011 11:07 Uhr von Wompatz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich wollte grad losschiempfen das es ja bereits gute Soft-Mods gibt, aber das mit der Firmware downgraden ist natürlich nicht schlecht, vorallem für diejenigen, die sich eine neue PS3 holen.
Kommentar ansehen
14.07.2011 12:35 Uhr von dextermorgan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
naja: bei ner neuen würd ich das nicht machen!
dann ist die garantie gleich flöten!
Kommentar ansehen
14.07.2011 13:13 Uhr von Wompatz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@dexter: Du weißt schon, dass es Shop´s wie Konsolenprofis.de gibt, die die Garantie beim Umbau übernhemen?;-)
Kommentar ansehen
14.07.2011 13:15 Uhr von Serverhorst32
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
yay: playstation 4 life
Kommentar ansehen
14.07.2011 13:55 Uhr von dextermorgan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@wompatz: schon klar! aber nur für das was die machen! der rest ist dann nicht mehr durch die garantie abgedeckt weil siegel beschädigt!
Kommentar ansehen
25.07.2011 13:04 Uhr von Seravan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mal schauen: was für eine Klagewelle seitens Sony auf den Hersteller zukommt.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?