14.07.11 10:41 Uhr
 68
 

Der Butterpreis wird sich voraussichtlich erst einmal nicht erhöhen

Laut der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Nordrhein-Westfalen, werden die Butterpreise wohl bis zum Ende des Jahres nicht erhöht werden.

Der Butterabsatz hatte in den ersten fünf Monaten einen Rückgang zu verzeichnen, da das Produkt weniger gekauft wurde.

Der Verbraucher hat in der zweiten Jahreshälfte keine größeren Preisaufschläge zu erwarten, gab Geschäftsführer Rudolf Schmidt bekannt.