14.07.11 08:05 Uhr
 8.515
 

Ungewohnt: Emma Watson aus "Harry Potter" ließ es im Strip-Club richtig krachen

Emma Watson (21), die Darstellerin von Hermine Granger aus den "Harry Potter"-Filmen, entspannte sich nach der Premierenfeier des letzten "Harry Potter"-Teils in New York auf eine ungewöhnliche Art.

Nach der Premierenfeier soll sie sich in einem Strip-Club amüsiert haben. Dabei ließ sie es sogar richtig krachen. Normalerweise kennt man sie nur als die "korrekte Freundin" von "Harry Potter".

"Sie hat richtig Spaß gehabt. Da liefen ein paar leicht bekleidete Tänzerinnen um Emma herum, aber sie hat nicht mit der Wimper gezuckt. Nach so einer großen Premierenfeier, war es wohl kein Wunder, dass Emma sich mal so richtig austoben musste", sagte ein Augenzeuge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Harry Potter, Club, Strip, Emma Watson, Watson
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin
"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe würde gerne James-Bond-Bösewicht spielen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.07.2011 08:58 Uhr von SSamoth
 
+29 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist denn das für ein Mist? Sie ließ es richtig krachen, aber "sie hat nicht mit der Wimper gezuckt".
Kommentar ansehen
14.07.2011 09:01 Uhr von bono2k1
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
Crushial go home und wix hier nicht dauernd in die Foren mit deinen Unterschichts-Nachrichten die keinen Arsch interessieren...
Kommentar ansehen
14.07.2011 09:03 Uhr von SheMale
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@SSamoth
Guckst du Autor :D
Kommentar ansehen
14.07.2011 09:08 Uhr von Morgentot
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
na, Crushial: Da wärste gerne dabei gewesen :D Fantasie, lass mich nicht los...

*News die keiner braucht*
Kommentar ansehen
14.07.2011 09:11 Uhr von SSamoth
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Ich beobachte das hier ja nun schon länger und habe meine steinalten Account wieder aktiviert. Hier gibts ja mittlerweile JEDEN Tag richtig üble Meldungen.

Ich wünschte mir, dass z. B. schon auf der Hauptübersicht bei shortnews.de neben den Headlines noch die Lieferanten bzw. Quelle der News stehen würden. Ich bin mir sicher, dass dann die Mehrheit schon gar nicht mehr klicken würde.

[ nachträglich editiert von SSamoth ]
Kommentar ansehen
14.07.2011 09:27 Uhr von applebenny
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ach man: kannste nich aufhören das arme mädel so in dreck zu ziehn?
Kommentar ansehen
14.07.2011 09:58 Uhr von uferdamm
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
News: Crap
Bild: Emma ist schon ne Schnitte ;)
Kommentar ansehen
14.07.2011 10:06 Uhr von atrocity
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@applebenny: Warum in den Dreck ziehen?
In der "News" ist die Rede von einem Stripclub... Mir wäre neu dass so etwas moralisch verwerflich wäre. Naja gut eventuell wenn man in der katholischen Kirche ist. Aber die hat eh etwas gegen Harry Potter & anderen Okkultismus.
Kommentar ansehen
14.07.2011 10:42 Uhr von RatedRMania
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Soll": Nach der Premierenfeier soll sie sich in einem Alien-Raumschiff amüsiert haben. Dabei ließ sie es sogar richtig krachen. Normalerweise kennt man sie nur als das "arme Mädel" aus "Crushials Sinnlosnews".
Kommentar ansehen
14.07.2011 10:43 Uhr von kirkpatrik
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
BÖSESES MÄDCHEN!!!

;o)
Kommentar ansehen
17.07.2011 09:12 Uhr von SirTempest
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und wieder mal: wurde das Autoren- und Quellenraten erfolgreich gewonnen...

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin
"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe würde gerne James-Bond-Bösewicht spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?