13.07.11 22:22 Uhr
 9.615
 

Mülheim: "Lebender Döner" wurde von der Polizei gestoppt

In Mülheim fiel der Polizei ein VW-Transporter mit bulgarischem Kennzeichen auf, der einen schlechten Eindruck machte.

Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten im Laderaum des Transporters zehn Fleischspieße, die bei 28 Grad Außentemperatur nicht gekühlt waren und schon ein Eigenleben entwickelt hatten.

Laut Angaben des Fahrers seien die Spieße für Dönerbuden in Mülheim und Bonn. Die Dönerspieße wurde fachgerecht entsorgt, den Fahrer erwartet eine Strafe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pikatchuu
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Fahrer, Döner, Mülheim
Quelle: www.euskirchen-online.ksta.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

47 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2011 22:22 Uhr von Pikatchuu
 
+22 | -20
 
ANZEIGEN
Mjam lecker wieder einmal, ein Glück weiß ich wo mein Dönerbuden seine Spieße her bekommt, und da bezahle ich auch gerne 4€.
Kommentar ansehen
13.07.2011 22:31 Uhr von Firenet5
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Dönerspies: Evtl. als Spezialität gedacht? (würg)
Kommentar ansehen
13.07.2011 22:32 Uhr von Asgeyrsson
 
+26 | -8
 
ANZEIGEN
gut durchgegart

http://lh3.ggpht.com/...

merkt es niemand!
Kommentar ansehen
13.07.2011 22:36 Uhr von kaderekusen
 
+25 | -31
 
ANZEIGEN
für guten döner zahle ich sogar regelmäßig mehr als 5 euro. bei essen sollte man nicht sparen und immer trinkgeld geben, sonst rotz einer noch rein wie bei mc donnalds. was erwartet ihr von einem döner der nur 1,20 kostet
Kommentar ansehen
13.07.2011 22:39 Uhr von Pikatchuu
 
+18 | -10
 
ANZEIGEN
@kaderekusen: So sieht es aus, sieht man ja in den Großstädten, wo alle 5 Meter ein Dönerladen ist und die Preise sich um die 2€ bewegen.... Igitt.
Kommentar ansehen
13.07.2011 22:49 Uhr von MostWanted91
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
na dann: Mahlzeit!!
Kommentar ansehen
13.07.2011 23:15 Uhr von Actraiser
 
+18 | -25
 
ANZEIGEN
keine ahnung was sich solche leute manchmal denken, bei mir im dorf wurde vor ein paar monaten eine dönerbude geschlossen weil angestellte in die joghurtsoße gewichst haben.
wundert euch es nicht auch, dass oft mehrere flaschen der angeblich gleichen soße in den buden rumstehen?

sind die einen für türken und die anderen für die kartoffeln? man weiß es nicht.
Kommentar ansehen
13.07.2011 23:18 Uhr von DerN1cK
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Nur für Kenner: Mülheim, nicht MüHlheim.
Kommentar ansehen
13.07.2011 23:23 Uhr von kaderekusen
 
+8 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.07.2011 23:55 Uhr von fakusaman
 
+5 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.07.2011 23:56 Uhr von mia_w
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
Das alles hilft nur: den Körper zu stärken gegen die Gefahren der Mikrobiologie.
Leute, esst mehr Döner...lol

Mein Nachbar hat früher Küchen eigebaut im Gastronomiebereich.(deutsch und ausländisch) Neue und Alte. Das wollt ihr gar nicht wissen.

[ nachträglich editiert von mia_w ]
Kommentar ansehen
14.07.2011 01:17 Uhr von mrsminou
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
@Asgeyrsson: boah ich kotz gleich....ist das ekelhaft...bäääh...ich hatte mal im cheeseburger von MC DONALDS OHHH JAA(SCHLEICHWERBUNG) rohes rindfleisch:(( bäähhh...dann habe ich mich vor den kunden beschwert und musste dennoch mehr 15 minuten auf einen neuen burger warten... na lecker
Kommentar ansehen
14.07.2011 01:40 Uhr von Melvio
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Teurer = Bessere Qualität: Doch man merkt schon den Unterschied zwischen Billig Döner und etwas Teureren. Das Fleisch muss auch nach Fleisch schmecken. Aber Leute ich muss euch erlich sagen mir geht es ziemlich auf die nerven das die das Fleisch immer dort abrasieren so hauch dünn, ich finde wie sie es Früher gemacht haben mit den Messern besser da war es dich etwas Dicker aber was sie nicht alles tun um einzusparen xD
Kommentar ansehen
14.07.2011 01:51 Uhr von kaderekusen
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Der Preis spielt für die Qualität des Döners eine wichtige Rolle. Unter 4,50 Euro sollte man keinen Döner kaufen. Doch vielerorts ist ist der Preiskampf so groß, dass die gefüllten Teigfladen für 1,50 Euro über die Ladentheke gehen. Echte Dönerfans sagen, man sollte seinen Döner dort kaufen, wo auch viele Türken ihren Döner essen. Sie glauben, dass gerade die Türken eher auf die Fleischqualität achten, als die Deutschen, die nur ein Schnäppchen machen wollen.

[ nachträglich editiert von kaderekusen ]
Kommentar ansehen
14.07.2011 01:55 Uhr von Guidoo
 
+6 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.07.2011 01:55 Uhr von kaderekusen
 
+5 | -11
 
ANZEIGEN
mit deinem namen würde ich auch nicht in einen türkischen laden gehen um ehrlich zu sein. klar das du da nur sachen bekommst wo reingerotzt wurde, und wen du auch noch aussiehst wie du heisst kanns schon vorkommen das die reinwixen du guidoo

http://lifestyle.t-online.de/...

ach ja tottal vergessen
gute arbeit deutsche polizei

[ nachträglich editiert von kaderekusen ]
Kommentar ansehen
14.07.2011 02:46 Uhr von Dracultepes
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
@Actraiser: Pics or didnt happen

Urbane Legende und so nen kram

Gibt in jeder Stadt bestimmt 1 Laden wo 100 Leute darauf schwören das die da reinwichsen. Das ist ungefähr so mit Geschichten von Onkel der Tante dessen Schwester hat mal nen echtes Alien gesehen.

@bastb
Schau dir mal an wie Dönerspieße gemacht werden. Dann merkst du ganz schnell das es bei den Spießen durchaus unterschiede gibt. Genau genommen im Fleisch/Hackfeischverhältnis.
Kommentar ansehen
14.07.2011 02:49 Uhr von Guidoo
 
+5 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.07.2011 03:26 Uhr von MrMaXiMo
 
+14 | -7
 
ANZEIGEN
Also in hab in "Deutschen" Buden wesentlich öfter und schlechter gegessen als bei so manch einem Döner.. Frikadellen von Gestern und zu 2/3 voll gesaugt mit Fett oder ranzig schmeckende Würste, vertrocknete und verbrannte pommes usw. Bei uns auf dem Weihnachtsmarkt gibts jedes Jahr fast 500 Lebensmittel-Vergiftungen und da gibts garkein Döner...

Ich will jetzt niemanden schlecht dastehen lassen, aber wenn ich mich erriner in mienem Leben wieviele stinkende Deutsche mir über den Weg gelaufen sind und wieviele stinkende Türken oder Araber, dann sollten mal die Deutschen ganz schnell, ganz still sein...

Döner ist und bleibt zudem das gesündeste Fastfood und es ist nichts Türkisches, sondern ein D E U T S C H E S Gericht, zumindest der Döner im Fladenbrot oder in der Yufka...
Kommentar ansehen
14.07.2011 04:05 Uhr von r3c3r
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Man muss: es halt probieren oder Erfahrungsberichte von Freunden/Bekannten einholen. Selbst wenn der Döner nicht die beste Qualität hat wird man davon nicht sterben, aber man weiß wo man nicht nochmal essen sollte.

Wenns einem richtig dreckig gehen sollte oder man Durchfall hat, ist man aber in der _Regel_ selbst dran Schuld. Allein bei der Zubereitung sieht man doch, ob das Gemüse und der Salat frisch ist. Das allein zeigt ja schon, worauf Wert gelegt wird.
Ihr müsst euch einfach mal überlegen wie oft ihr schon in irgendeinem Restaurant gegessen habt, ohne zu wissen wie das Essen zubereitet wurde. In der Hinsicht könnt ihr euch doch selber schonmal beruhigen, wenn Ihr wisst und seht, wie euer Essen zubereitet wird.
Kommentar ansehen
14.07.2011 04:32 Uhr von kaderekusen
 
+4 | -13
 
ANZEIGEN
@guido: du isst schwein oder?
Kommentar ansehen
14.07.2011 07:36 Uhr von mr_shneeply
 
+4 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.07.2011 07:46 Uhr von Mike_Donovan
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
wird: beim grillen ganz lecker deshalb find ich auch döner für 0,50€ völlig in ordnung xD
Kommentar ansehen
14.07.2011 08:28 Uhr von U.R.Wankers
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Actraiser: Im Nachbardorf hat man deine Alte am Busbahnhof beim Anschaffen gesehen...

s. Punkt 4.4
http://www.faqs.org/...
Kommentar ansehen
14.07.2011 08:41 Uhr von kaderekusen
 
+5 | -11
 
ANZEIGEN
@mr_shneeply: nein, nein, das stimmt nicht, wir hassen euch nicht von Anfang an, ich habe sogar Deutsche freunde die sind bei neophyte, gabber, möchte gern hip-hoper, ganz normale sogar obdachlose habe ich als freunde sozusagen. ich arbeite in einem betrieb wo ich täglich Kontakt mit allen Nationalitäten und sozialen schichten zu tun habe. ich mag nur diese deutschen nicht die jeden pauschalisieren vor allem meine Nation, mein Volk und meine Religion. In meinem Umfeld sorge ich dafür das die Leute fragen stellen und auch antworten bekommen. Aber ich weis aus persönlicher Erfahrung das ihr vorurteile habt und auch nichts dagegen tut. ich zb habe explizit alles fremde nach geforscht nicht weil es mich interessiert hat nein damit ich bescheid weis aus erster Hand. ein vergleich. ich als Moslem war schon mal bei mehreren Gottesdiensten und in Kirschen war ich auch oft, nicht weil ich konvertieren möchte sondern um das fremde zu kennen, wie oft wart ihr von euch schon mal in einer mosche? ich zb. rede mit jungen, alten, kinder (deutschen) einfach so tagtäglich, ich grüße sie, ich stehe im Bus zb auf wen eine alte Oma oder Opa einen platz braucht. wie oft habt ihr das schon bei türkischen gemacht? ich zb: bin immer der erste der hilft, wen sich irgend jemand bedroht fühlt, Hilfe braucht (zb bei einem übergriff) bin ich der erste der zu stelle ist, ich als türke helfe öfters deutschen so aus der Situation. es kommt auch öfters vor das türken in dieser Lage sind aber noch nie, habe ich einen deutschen bevor ich schlimmeres vermieden habe angetroffen. Ihr unterscheidet das ist mein Problem mit euch. Wir sind hier, Wir leben mit euch aber ihr lebt nicht mit uns, ihr steht nicht für meine Mama auf im Bus, wen einer scheiß türke ruft seit ihr nicht die diejenigen die meinen Vater helfen, ihr lasst es zu. Wen meine Mama einkaufen geht wird sie nicht an der Kasse gegrüßt wie bei deutschen. Ja das bekomme ich als türke hier mit, und ich bin traurig wütend und geschockt zu gleich. So eine Behandlung haben meine Eltern nicht verdient und ich auch nicht. Und Dan das was ich jedesmal hier für eine hetze mitlese, was für menschen sich hier zu Wort melden. ich bekomme nur noch mit das ihr Ausländer und explizit türken hasst. aber damit ihr es bescheid wisst uns werdet ihr nicht mehr los, wir (nicht ich, dankend freiwillig abgelehnt) haben schon eure Staatsangehörigkeit. und diese Tatsache ist noch bei niemanden richtig im Kopf. wir werden hier geboren wir sterben auch hier.

Refresh |<-- <-   1-25/47   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?